Desinfektionsmittel gegen Läuse

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von yvonnechen72 15.03.11 - 10:40 Uhr

Guten Morgen,

kann ich normales Wäschedesinfektionsmittel gegen Läuse benutzen? Ich meine natürlich für die Wäsche nicht für die Haare.;-)

LG Yvonne

Beitrag von izzi33 15.03.11 - 10:42 Uhr

Stecke alles Klamotten in ne Tüte und in den Gefrierschrank dann erfrieren die Viecher oder wenn es Nachts bei euch noch unter null grad ist leg die Sachen raus. Geht dann alles ohne Chemie. #winke

Beitrag von tritratrullalala 15.03.11 - 10:58 Uhr

Eigentlich brauchst du gar nichts machen: Läuse können nur am Kopf überleben. Ich habe mich bei unserem letzten Befall wirklich nur auf die Köpfe konzentriert und wir sind die Viecher nachhaltig losgeworden.

"Kopfläuse verlassen nicht freiwillig ihren Wirt und sie fallen auch nicht einfach so aus dem Haar. Die Übertragung erfolgt von Kopf zu Kopf durch Haarkontakt. In einer australischen Studie wurden in einer Grundschule 1000 Mützen untersucht und keine einzige Laus gefunden. Auf den Köpfen der Kinder fand man hingegen 4500 Läuse. In einer anderen Studie wurden keine Läuse auf dem Boden und den Möbeln der Klassenzimmer gefunden, jedoch 14000 Läuse auf den Köpfen der 2200 Schüler. In der gleichen Studie wurden bei 48 stark befallenen Schülern die Kopfkissen untersucht und man hat nur bei zweien Läuse auf dem Kopfkissen gefunden. Haben Läuse den Kopf erstmal verlassen, werden sie schnell träge und unbeweglich. Sie verhungern nach spätestens 3 Tagen."

http://www.pediculosis-gesellschaft.de/html/haufige_fragen.html