weißer ausfluss nach fg mit as??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von snoopy500 15.03.11 - 10:47 Uhr

hallo mädels,
entschuldigt bitte meine eklige schilderung aber ich weiß einfach nicht weiter und hoffe das mir jemand weiterhelfen kann..
hatte am 11.2 eine fg mit as.habe alles gut überstanden und hatte auch nur ein paar tage danach leichte schmierblutungen.zwei wochen danach hatte ich ein recht heftiges ziehen in der leistengegend,fühlte sich an wie mein ES.seit einer woche zieht es täglich mal mehr mal weniger im unterleib,zudem habe ich auch noch einen weißen ,milchigen ausfluss.der weder komisch riecht noch juckt oder brennt.aber von mens keine spur.ich weiß das es sehr lange dauern kann bis die mens wieder kommt aber diese ständigen anzeichen machen mich noch verrückt.. möchte auch nicht unbedingt wegen sowas meine fa anrufen,weil ja nichts brennt u juckt.. vielleicht ging/geht es jemanden von euch auch so und kann mir etwas weiterhelfen... vielen dank schon mal :-)

Beitrag von sweetheart12109 15.03.11 - 10:50 Uhr

hatte auch im februar eine FG und ich kann dir nur sagen dass ich direkt im anschluss an meine mens einenES am 8 zt hatte und diesen monat ist es schon wieder das gleiche.
und zum ZS...so sieht meiner immer in der 2ten Zyklushälfte aus...

also nicht beunruhigen

Beitrag von snoopy500 15.03.11 - 10:54 Uhr

na gut da bin ich schon etwas beruhigt,also könnte es gut sein das die mens bald kommt??wie lange musstest du nach der as warten auf deine mens??

Beitrag von sweetheart12109 15.03.11 - 11:25 Uhr

ich bin um ne AS herumgekommen, hatte nen spontanabgang und der war am 4.2.11 und bereits am 8.2 hatte ich nen mega fetten pos ovu test( hab auch nur einen gemacht, weil ich so mega UL-ziehen hatte...das habe ich sonst nur am 1. menstag ) und ab 9 zt ist die temp langsam gestiegen.
diesen monat wieder das gleiche, mega früher ES und die ganze zeit flüssigen, milchigen ZS.
mir sagten auch die Ärzte, das man nach der AS nur SB haben kann und trotzdem im gleichen monat ss werden kann.
Also sind alle Uhren auch bei dir wieder auf null getsellt :0)

Entweder trudelt sie bald wieder ein oder gar nicht mehr;;-)