sie schläft und schläft heute...

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von carina.r77 15.03.11 - 10:56 Uhr

Hallo zusammen,

Ich brauche mal euren Rat. Meine kleine fast 9 Monate schläft und schläft heute. Normalerweise ist sie ein kleiner Wirbelwind und hält von schlafen gar nicht viel... aber seit heut morgen 7h liegt sie in meinem Bett und schläft, wird kurz wach, trinkt Wasser aus ihrer Flasche, Haut sich wieder hin und schläft!

Kann das an den Zähnchen liegen? Haut das die Zwerge so aus der Bahn oder muss ich mir sorgen machen? Mein Kinderarzt ist natürlich im Urlaub!

Vielen dank schon mal für eure antworten...

Carina & schlummel #Baby

#kratz

Beitrag von rebecca26 15.03.11 - 11:01 Uhr

huhu
sorgen brauchst dir keine zu machen.
evtl bekommt sie ja ihre zähnchen oder gar nen infekt...
oder sie ist einfach nur mal mehr müde
würde mir keinerlei gedanken machen..solange sie trinkt usw
und dir sonst fit erscheint
glg
rebecca

Beitrag von carina.r77 15.03.11 - 11:13 Uhr

#danke
Oh das beruhigt mich schon mal!
Aber kann das denn an den Zähnchen liegen?? Habe immer nur gehört das die Zwerge viel weinen und quängeln!
Sie hat aber auch ihr Frühstück verschlafen und so wie es aussieht auch gleich das Mittagessen!
Das ist mein erstes Kind musst du wissen, deshalb die evtl. doofen fragen... ;-)

Glg
Carina

Beitrag von rebecca26 15.03.11 - 11:18 Uhr

hehe:)
normal beim ersten..aber glaub mir selbst beim 3ten gibts auch noch fragen:)
jedes kind reagiert anders wenn sie zahnen
die einen unruhig
dann quengelig
durchfall, verschlafen und und und
;-)