Kupferspirale - Schmerzen. Hilfe

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von growny 15.03.11 - 10:58 Uhr

hallo ihr lieben.

morgen vor 2 wochen habe ich mir die kupferspirale setzen lassen.
das setzen und die blutung danach war grausig, aber dann ging es eigentlich...

seit heute zieht es ganz komisch auf der linken seite vom bauch bis runter in den unterleib :(

was könnte das denn sein? sind das "normale" schmerzen bei der spirale?

Beitrag von specht78 15.03.11 - 17:59 Uhr

Hallo,

könnte das dein ES sein? Wenn du dir die Spirale während deiner Periode hast legen lassen, würde es doch passen...

LG Specht

Beitrag von stefannette 15.03.11 - 18:24 Uhr

Hätte ich jetzt auch vermutet,weil die Schmerzen einseitig sind.

Beitrag von susischaefchen 16.03.11 - 11:59 Uhr

Hallo,

ih hatte auch fast 3 Jahre ein Kupferspirale und hatte jeden Monat während des Eisprungs ziehen im Unterleib und während meiner Periode sehr starke Schmerzen, die ich nur mit Medikamenten ertragen konnte. Außerdem war meine Periode immer sehr lang und heftig.


ICh weiss meine Antwort ist nicht hilfreich, aber ich denke Deine Symptome sind "normal".

LG