brauner ausfluss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von melli65 15.03.11 - 11:21 Uhr

Hi

ich bin ein wenig beunruhigt, war grade auf der Toilette und hab minimalen brauen Ausfluß bemerkt wirklich minimal, trotzdem bin ich geschockt.

Ist das schlimm?#zitter

Ich mache mich so bekloppt mit allem seitdem ich weiss das ich schwanger bin.

LG melli 5ssw

Beitrag von lisa1990 15.03.11 - 11:22 Uhr

muss nicht unbedingt schlimm sein!!man sagt braunes blut ist altes blut!!würde es trotzdem auf jeden fall abklären lassen vom FA oder im KH, dann bist du auch beruhigter!!

Beitrag von melli65 15.03.11 - 11:25 Uhr

Der Frauenarzt ist heute nicht da.

Kann ich einfach ins Krankehaus fahren?

Beitrag von lisa1990 15.03.11 - 11:28 Uhr

ja kannst du, da kommst du dann in der frauenklinik als notfallpatientin dran!!nehm aber vorsichtshalber 10 euro mit die muss man manchmal im KH bezahlen!!
bei blutungen nehmene die dich da meistens sofort dran, wenn sie zeit haben!!

Beitrag von melli65 15.03.11 - 11:33 Uhr

Aber ich hab noch keinen Mutterpass bekommen ist das trotzdem egal?

Beitrag von lisa1990 15.03.11 - 11:38 Uhr

ja du kannst auh ohne mutterpass hingehen!!du hast doch schon getestet oder??!!dann sagst du denen dass du getestet hast und dir jetzt sorgen machst weil du blutungen hattest!!die brauchen nur die 10 euro und deine krankenkassenkarte!!

Beitrag von melli65 15.03.11 - 11:40 Uhr

Danke:-(

Beitrag von lisa1990 15.03.11 - 11:46 Uhr

kein ding!!fahr gleich hin, dann bist du beruhigter und vielleicht kann man ja heute schon die fruchthülle sehen!!
es ist bestimmt nichts schlimmes sondern einfach nur altes blut

Beitrag von tina051987 15.03.11 - 11:25 Uhr

Mir geht es leider genau so. Seitdem ich schwanger bin bin ich nur noch ein nervenbündel un lebe nur noch in angst, ob das herzl auch noch schlägt usw.
Macht mich auch fix un alle!!!



LG Tina+Würmchen 10+4

Beitrag von melli65 15.03.11 - 11:26 Uhr

ist das nicht schlimm?

Ich kann an gar nix anderes mehr denken...
Ich bin fertig.

Beitrag von tina051987 15.03.11 - 11:29 Uhr

es sit furchbar, ich kann mich noch nich mal auf das keline freuen weil ich einfach immer denke das es ncih mehr lebt. Es ist doch eigentlich bescheuert!!!
Hab so angst nächste woche zum FA zu gehen, keine freude da das ich da hin kann einfach nur angst!!!

Beitrag von melli65 15.03.11 - 11:31 Uhr

Ich bin genau so. da passen wir ja gut zusammen...