Frauenmantelkraut für Magen Darm Beschwerden ? Bin verwirrt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von smettie 15.03.11 - 12:06 Uhr

Also Leute, bin jetzt echt verwirrt. War gerade in der Apo, weil ich gelesen habe, dass dieses Kraut unterstützend zum schwanger werden wirken soll. Aber da steht für Magen Darm Beschwerden...Was denn nun? Gibt es sonst noch Präperate, die gut sind ? Nehmen schon Folio und Mönchspfeffer.

Beitrag von shiningstar 15.03.11 - 12:10 Uhr

Das ist richtig so, nicht verwirren lassen ;-)
Frauenmantel regt die Durchblutung im Unterleib an, u.a. auch in der Gebärmutter!

Beitrag von majleen 15.03.11 - 12:11 Uhr

Mönchspfeffer bitte immer mit dem FA absprechen.

Frauenmantel ist für viele Frauenleiden. Auch z.B. PMS und Mensschmerzen. Aber eben auch für die 2ZH

Sonst würde ich nichts nehmen, wenn du nichts weiter brauchst. Einfach gesund ernähren reicht

Viel Glück #klee

Beitrag von smettie 15.03.11 - 12:19 Uhr

Ich habe mir Mönchspfeffer besorgt, weil mein Zyklus sich einfach komisch verhält. Ich merke immer, wenn ich meinen ES habe, aber meine Regel kommt trotzdem wann sie will. Langsam nervt es ! Ich denke dann immer, oh vielleicht hat es ja diesmal geklappt. Ich werde ma mit meinem FA sprechen deswegen. Dachte echt, da man es so bekommt, muss man das nicht extra absprechen...Aber danke für die Hilfe. Hier wird man echt gut beraten :D

Beitrag von majleen 15.03.11 - 12:24 Uhr

Das Problem mit dem Merken ist, daß es auch sein kann, daß es keinen ES gab, oder der ES nicht zu dem Zeitpunkt gesprungen ist. Mittelschmerz kann vor, während und nach dem ES stattfinden.

Beitrag von schlingelchen 15.03.11 - 12:11 Uhr

Warum soll denn ein Kraut nur für ein Leiden sein?
Schau hier:
http://www.kraeuter-verzeichnis.de/kraeuter/frauenmantel.htm

LG,Anja