Zweitname zu Louis

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von 3fachmum2011 15.03.11 - 12:51 Uhr

Wir haben uns fast für:

Louis Arthur entschieden.

Zur Auswahl standen noch:

Louis Leano
Louis Carlo

Was findet ihr am Besten?

Viele Grüße

Beitrag von jujo79 15.03.11 - 12:56 Uhr

Hallo!
Louis Leano würde ich nicht nehmen, weil dann ja beide Namen mit L anfangen. das mag ich nicht. Louis Carlo finde ich ganz gut. Louis Arthur ist auch nicht sooo verkehrt.
Wie heißen denn eure anderen beiden Kinder?
Grüße JUJO

Beitrag von majleen 15.03.11 - 13:33 Uhr

Ich bin für Carlo. Finde aber, daß sich Carlo Louis flüssiger anhört. Rufen kann man ja trotzdem mit Louis

Beitrag von russianblue83 15.03.11 - 22:08 Uhr

sorry aber alle nicht so mein fall. ich würde louis allein nehmen, der ist total schön und reicht völlig aus! ;-)