wann Outing wenn nur 3x Ultrashall...???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemel2701 15.03.11 - 13:23 Uhr

Hallo

meine Frage steht ja eigentlich schon oben, wenn man (also eher Frau) nut die drei von der KK bezahlten US hat, dann kann man ja nicht in der 16. Woche rum erfahren ob es denn Junge oder Mädchen wird oder? Wie war es denn bei euch???

Liebe Grüße und #danke schonmal

Beitrag von haruka80 15.03.11 - 13:26 Uhr

dann erfährst du es entweder beim 2. oder beim 3. Screening-oder nach der Geburt
Die meisten Ärzte bieten doch US an, kann man dazukaufen. Einige machen von sich aus jedes Mal Ultraschall

Beitrag von kruemel2701 15.03.11 - 13:29 Uhr

also meine FÄ hat mich gleich darauf hingewiesen, dass es nur 3x US von der KK gibt, hat aber als ich einmal wegen Schmerzen dort war doch auch nochmal US gemacht. Und von welchen, die ich dazukaufen kann, hat sie aber auch nix gesagt... hatte da auch von meiner Schwester gehört... bin doch sooooo neugierg...

Beitrag von anne783 15.03.11 - 13:29 Uhr

Also ich hoff ja heute auf eins ;-) und wenn nicht dann beim nächsten mal und wenns da immer noch nicht klappt dann lassen wir uns eben überraschen. Aber notfalls kann man ja noch zusätzliche machen lassen

Grüßle Anne mit Krümel 19+2#verliebt

Beitrag von solania85 15.03.11 - 13:31 Uhr

wens nur die 3 Us sind, dann beim 2. :)

Ich bekomm jedes mal nen US- ohne zuzahlung- einfach so zur kontrolle.

LG solania85

Beitrag von sevi-antonia 15.03.11 - 13:34 Uhr

Dann wechsel docj den arzt, meine macht jedes mal US und ich bekomme sogar jedesmal ein US Foto mit für umsonst!

Mit drei mal würde ich mich nicht abgeben uder wie meine vorrednerin schon sagten, kauf dir die anderen US Untersuchungen dazu wenn du unbedingt bei dem arzt bleiben willst!

sevi

Beitrag von buttercup137 15.03.11 - 13:38 Uhr

Bei mir ist es so, das ich einmalig 180€ bezahlt habe und dafür alle 4 Wochen ein komplettes Screening bekomme. Sogar mit 3-D- Ultraschall und immer mind. 2 Bilder! Das hat sich für mich auf jedenfall gelohnt!
Zum Outing kann ich leider nichts sagen denn obwohl ich in der 23.SSW bin, konnte mein Doc bis jetzt noch nicht mit Sicherheit sagen was unser Baby ist. Ist eher schüchtern:-p

Ich schätze das wird auch nichts mehr, denn es wird ja immer enger im Bauch und da kann es ja auch nicht mehr großartig mit offenen Schenkel sitzen. Naja, spätestens im Juli werden wir es dann ja sehen #verliebt

LG#winke

Beitrag von kruemel2701 15.03.11 - 13:40 Uhr

warte jetzt mal ab wie es bei der nächsten VS ist, wenn sie doch kein US macht (was ich befürchte) dann werde ich sie vllt mal drauf ansprechen... weil eigentlich würde ich schon gern bei der FÄ bleiben...

Beitrag von mondfluesterin 15.03.11 - 13:47 Uhr

Wenn Du das Geld für zusätzliche US (ich finde, viele Ärzte zocken hier regelrecht ab) nicht ausgeben möchtest, kannst Du einfach sagen, dass hier oder da etwas weh tut, dass Du das Gefühl hast, etwas stimme nicht und ob sie noch mal gucken könne, weil Du das Baby ja noch nicht spürst und Dir solche Sorgen machst. Ich hatte in jeder Schwangerschaft eine Blasenentzündung - da wurde dann auch gleich noch mal geschallt, ob es dem Krümel gut geht.

Beitrag von buttercup137 15.03.11 - 13:49 Uhr

Aber dann bekommt sie bestimmt nicht gesagt ob es ein Mädchen oder Junge ist, denn dann schauen die wirklich nur ob das Herzchen noch schlägt. So kenne ich es zumindest von Freundinnen und Bekannten

#winke

Beitrag von mondfluesterin 15.03.11 - 13:52 Uhr

Doch, ich habe immer abgewartet, ob alles gut ist und dann vorsichtig und liebenswürdig gefragt, ob man denn vielleicht auch etwas sehen könne, wo wir doch gerade dabei sind...