Schade!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kiki2323 15.03.11 - 13:27 Uhr

Schade das mir keiner ein wenig Mut machen kann oder helfen kann habe etwas weiter unten unter Thema Blutung was gepostet aber leider kann mir keiner irgendwie weiterhelfen oder ein Tipp geben!!!

Beitrag von pegsi 15.03.11 - 13:29 Uhr

Warum gehst Du dann nicht einfach zum Arzt oder kontaktierst eine Hebamme? Dafür sind die doch da...

Beitrag von beat81 15.03.11 - 13:29 Uhr

Gott, schenk mir Geduld.... und am liebsten SOFORT!

Beitrag von die_schwangere 15.03.11 - 13:31 Uhr

gibbet nicht :-p

Beitrag von kiki2323 15.03.11 - 13:32 Uhr

Sorry wollte nicht nerven habe aber einfach totale Angst und bin nervös und im mom auch leicht überfordert!!! Dachst das auch nicht mit Geduld zu tun !!!!

Beitrag von kleinerracker76 15.03.11 - 13:34 Uhr

Hättest dir das jetzt auch sparen können...
Als wenn du die Ruhe selbst wärest und Geduld hättest, wenn bei dir irgendwas wäre...

Sie darf, wie jede andere auch, ihr Leid hier reinschreiben und eine Antwort erwarten.

Habe auch keine Lust, eine Rückantwort unter Niveau zu lesen... daher lass es gleich von vornherein... ist meine Meinung und gut ist.

Beitrag von die_schwangere 15.03.11 - 13:35 Uhr

#pro

Beitrag von dorchen28 15.03.11 - 13:38 Uhr

#pro

Beitrag von dorchen28 15.03.11 - 13:38 Uhr

Gehts noch??????#klatsch

Beitrag von pumagirl2010 15.03.11 - 13:31 Uhr

Du musst deswegen jetzt nicht nen 2ten thread eröffnen#kratz

Können hier ja auch nichts tun rede mit deinem arzt vorallem bist du wegen deinen blutungen risiko schwanger also wird dein arzt das ja wohl verstehen#winke

Beitrag von kleinerracker76 15.03.11 - 13:32 Uhr

Ich würde, ohne mit der Wimper zu zucken, mich sofort um einen Arzttermin kümmern oder einfach mich in eine Jacke schmeissen und hingehen...
Blutungen gehören immer abgeklärt!
Wenn dein Arzt keine Sprechstunde hat, dann ab ins KKH!!!

Den Blutungen entsprechend kann es gut sein, dass du krankgeschrieben wirst oder sogar ein BV bekommst.

Aber das kann von hier aus keine beantworten... das kann nur ein Arzt.

LG und viel Glück!!!

Kleinerracker 27. SSW

Beitrag von repumuck 15.03.11 - 13:33 Uhr

außerdem haben doch 2 geantwortet, vlt kann der Rest hier einfach, aufgrund mangelnder erfahrung, nicht helfen?#kratz

Beitrag von kiki2323 15.03.11 - 13:35 Uhr

Sorry !!! Und trotzdem danke!!!

Beitrag von dorchen28 15.03.11 - 13:35 Uhr

HI, bekomme auch Zwillis!Was sagt dein FA zu Blutungen? Wenn dein Chef kei verständis hat lässt dir BV geben. Deina babys sind doch wichtiger als Arbeit, oder? Arbeite selber im Restaurant aber nicht mehr lang! Ich weiss wovon du redest! Falls noch fragen hast kannst dich melden.LG#winke

Beitrag von nitojeem 15.03.11 - 13:40 Uhr

ich war auch schwanger mit zwillingen habe auch in einer bäckerei gearbeitet. ich kenn das mit dem nicht sitzen können und so

am besten zum arzt erzähl ihm das was auf der arbeit los ist vielleicht ist dein arzt verständniss voller als meiner mich hat er nicht rausgenommen, hab ein tag bevor er mich ins krankenhaus geschickt hat weil mein mumu von innen schon auf war da sagte er sollte ich entlassen werden nimmt er mich dann erst raus naja daraus wurd nix eine woche später ist mir noch im krankenhaus abends von einem der zwillinge die fruchtblase geplatzt und sie haben sie dann per kaiserschnitt geholt bei 30.+1 woche.

also geh am besten zum arzt erzähl im von denn ganzen mist was deine kollegen abziehen auf der arbeit. ich glaub aber ein generelles berufverbot muss doch dann der arbeitgeber aussprechen und dann musst du zum arzt und er nimmt dich dann raus glaub ich kann mich auch irren