wieviele "Malin s" gibt es ?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lucky7even 15.03.11 - 14:50 Uhr

ich lese hir sooft das der name auch schon ein modename sein soll, wenn man jetzt mal von der unterschiedlichen aussprache absieht würde es mich mal interessieren, wieviel hier mit der überlegung spielen, ihre tochter so zu nennen?
wir haben usn vor über 2 jahren für den namen entschieden und wir haben noch kein weiteres kind getroffen was so heißt!

LG lucky7even, morgen schon 20ssw#huepf mit babyboy inside(name noch top secret:-p)

Beitrag von winterengel 15.03.11 - 14:56 Uhr

Ich heiße so (bin 29) :-p - zählt das?? Bei mir ist`s die schwedische

Variante. Ich weiß von 2 weiteren Malins` - beide ohne Kringel über dem

"a" und die Eine ist etwa 20 und die Andere ca. 12 Jahre alt.

Lg, Malin #winke

Beitrag von lucky7even 15.03.11 - 15:02 Uhr

weil unsere tochter soheißt, hatte ich dir schon vor längerem ne freundschaftsanfrage geschickt:-p

weil viel hier immer schrieben das wäre ein modename wie lea etc#winke

Beitrag von kerstin0409 15.03.11 - 14:57 Uhr

hab ich noch nie gehört ehrlich gesagt - bin aber aus österreich vielleicht deswegen :-p

Beitrag von libretto79 15.03.11 - 15:00 Uhr

Ich habe den Namen in meinem privaten Umfeld noch nie gehört und kenne ihn nur aus diesem Forum hier!
Finde ihn sehr schön!

libretto#winke

Beitrag von franziska211 15.03.11 - 15:13 Uhr

Hallo,

also ich kenne hier im Umkreis niemand, der so heißt. Ich meine, dass Malin selbst in Schweden nicht mehr in den top 100 war...
Målin kenne ich in schweden gar nicht, nur Malin.

LG,

franziska

Beitrag von nisivogel2604 15.03.11 - 16:42 Uhr

Ich kenne aktuell niemandem mit dem Namen. Unsere Campinplatznachbarn hatten eine Enkelin in meinem Alter, die hieß so. Und mir klingelts heut noch in den Ohren wenn ich an die keifende Oma denke.


Maaaaaaaaaaaaaaaliiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin komm, heia. Du musst dein Mittagsschläfchen machen

Absolut unvergessen bei mir

Beitrag von frau_e_aus_b 15.03.11 - 16:48 Uhr

Ich kenne eine Malin, die ist so Ende 20/Anfang 30.

LG
Steffi

Beitrag von frifri10 15.03.11 - 17:16 Uhr

kenne nur eine die den Namen als stummen 2. Namen trägt. Sieist 5 Jahre alt.


lg fri

Beitrag von dore1977 15.03.11 - 17:52 Uhr

Hallo,

ich kenne ein Mädel mit dem Namen. Den Namen an sich finde ich sehr schön. Leider ist das Mädel total verzogen und ein Alptraum aber das hat ja nicht s mit dem Namen zu tun. Das Mädchen das ich kenne ist 8 Jahre alt.

LG dore

Beitrag von melli8280 15.03.11 - 18:26 Uhr

ich habe im sommer-urlaub eine "malin" kennenelernt, sie war glaube ich so 7 jahre alt.
meine tochter heißt "malina" und ich find den namen auch heute nach 3 1/2 jahren noch super. von einer weitentfernten bekannten habe ich mal gehört, dass ihre freundin ihr kind auch so genannt hat, ansonsten habe ich beide namen noch nie gehört.

jetzt bekommen wir einen jungen und ich hätte ihn gerne "marlin" genannt, aber ich hab angst, dass die leute das "i" zu lang ziehen und es dadurch weiblich wird.
und es ist sehr sehr ähnlich wie malina - da würd ich mich bestimmt selbst beim rufen verhaspeln ;-)

vg, melanie

Beitrag von chilady 15.03.11 - 19:18 Uhr

Meine Nichte heisst so. Sie ist 18 Jahre! Fand den Namen immer schon schön

Beitrag von ilki102 15.03.11 - 19:47 Uhr


Meine nachbarin, 7 Jahre alt, heißt so...

Beitrag von lany 15.03.11 - 21:00 Uhr

Hallo!

Die Tochter einer Bekannten heißt so. Sie wird bald 2

LG Eva

Beitrag von golden_earring 15.03.11 - 21:40 Uhr

Meine zwei schwedischen Kollegen heißen so :-p

Beitrag von russianblue83 15.03.11 - 22:00 Uhr

hab den namen bei uns auch noch nicht gehört. also scheint er eher selten zu sein ;-)

Beitrag von honeybunny1981 15.03.11 - 23:30 Uhr

… ich kenne auch niemanden der so heißt. Hier im Süden von Deutschland scheint der Name nicht sehr verbreitet, allerdings gefällt er mir ganz gut. :-D

Beitrag von tina25111977 16.03.11 - 14:33 Uhr

Hallo #winke,

unsere Jüngste (17 Monate) heißt MALIN #verliebt!

Wir fanden den Namen von Anfang an schön und ich persönlich kenne keine weitere Malin in unserem Umkreis oder in dieser Gegend (Niedersachsen)! Kenne nur einen Jungen, der Marlin #kratz heißt, find ich jetzt nicht so toll für nen Jungen, da es für mich eben sehr weiblich klingt, aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache :-).

Wir wollten einen besonderen Namen und bis jetzt haben wir ihn auch :-p. Hab also bis jetzt nicht das Gefühl, es wäre ein Modename und was in 5 Jahren ist, ist mir ehrlich gesagt total egal ;-).

LG Tina mit
Jessi #verliebt, Lotti #verliebt, Malin #verliebt und namenlosem Einling #verliebt (26. SSW)