Krampfadern - eure Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blinksternchen 15.03.11 - 15:13 Uhr

Hallo Mädels,
wie's aussieht, bekomme ich in der 2. SS Krampfadern. Die erste Kandidatin habe ich gestern (21. SSW) in der Leiste (habe auch eine Leistenhernie) ausgemacht. Wahrscheinlich ist dort das Gewebe stark aufgelockert, was den Adern evtl. Vorschub leistet.
Muss ich jetzt was unternehmen, gar außerplanmäßig zum Arzt gehen? Mein FA ist mehr so der Abschichter, was SS-Beschwerden angeht, daher frage ich lieber erstmal euch, was ich tun kann.
Besten Dank!
BL

Beitrag von 19katharina90 15.03.11 - 15:15 Uhr

ich habe leider aucch in den Kniebeugen und auf den Waden gaanz arge Kraampfadern bekommen :( hoffe das geht weg sonst zieeh ich nie wieder Röcke an

#zitter

Beitrag von denise17884 15.03.11 - 15:22 Uhr

Ich habe auch seit ein paar Wochen mit Krampfadern an den Beinen zu tun. Habe am Donnerstag meinen Arzt drauf angesprochen und er hat mir ein Rezept für Stützstrümpfe ausgestellt.

Sieht bestimmt heiß aus, vorallem im Sommer. ;-)

Aber wenn es hilft dann muss ich da wohl durch.

Kannst ja deinen Arzt mal drauf ansprechen.

LG
Denise 19. SSW

Beitrag von bertabby 15.03.11 - 15:31 Uhr

Hallo,
muss auch schon Kompressionsstrümpfe tragen wegen Varizen ...und das in der 15.SSW #heul
und die Dinger bleiben auch noch, darum sollte man auch frühzeitig was unternehmen, hab ich mir sagen lassen #aerger

Grüßle
Abby