11 Wochen alt und gaaaanz viel am nörgeln....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von aluscha85 15.03.11 - 15:42 Uhr

Mein Sohn ist jetzt 11 Wochen alt und meckert soooo viel zur Zeit...
ist es bei euch auch so?

Beitrag von lilli1980 15.03.11 - 16:04 Uhr

Jaaaaa, bei mir ist das auch so #aerger
Meine kleine Maus wird morgen 11 Wochen alt und irgendwie hab ich schon seit 3 Wochen das Gefühl, dass sie nur noch am Nörgeln ist und frage mich manchmal wer mir mein liebes Kind vom Anfang gestohlen hat #schein
Manchmal wacht sie morgens schon quengelig auf und ich habe das Gefühl, dass ich ihr nichts recht machen kann. Seit ein paar Nächten hat sie nun auch nachts alle 2 Stunden Hunger #schwitz und ich bin natürlich völlig #gaehn
Gerade eben waren wir nun 2,5 Stunden spazieren und im Kinderwagen schläft sie immer selig und hat auch nicht so schnell Hunger #cool Deshalb versuche ich so viel wie möglich rauszukommen und viel zu laufen (ganz nebenbei bekomme ich hoffentlich so auch meine übrigen 6 SS-Kilos noch weg #ole)

LG, LIlli

Beitrag von fairy74 15.03.11 - 16:06 Uhr

#winke

hahahaaa jup, das Gleiche hier.
Die Maus war gestern genau 11 Wochen und ist quengelig und oft lautstark am Schimpfen. :-p
Nichts geht ohne Mamas Arm.
Nehme mal an das ist der Schub.

Lg

Beitrag von lilli1980 15.03.11 - 16:08 Uhr

#rofl Welcher Schub denn? Für den 8-Wochen-Schub sind sie zu groß, für den 12-Wochen-Schub zu klein....Manchmal habe ich das Gefühl die Kinder sind nur im Schub #augen
Aber ich hoffe natürlich trotzdem genau wie ihr, dass es wirklich ein Schub ist und wieder besser wird denn ein fröhliches, zufriedenes Kind ist mir schon lieber #schein

#winke, Lilli

Beitrag von fairy74 15.03.11 - 16:31 Uhr

#kratz

da sie ja schon 11 wochen alt sind, sind wir doch in der 12. Woche oder? #gruebel

Beitrag von scheckse 15.03.11 - 21:34 Uhr

und babys entwickeln sich eh alle auf den tag genau gleich #augen und vor allem nach lehrbuch #schein
n baby gehört zur mama aufn arm und noch besser aufn arm an die brust. dann sind auch schübe egal, weils dann nur wächst und nicht nöhlt

Beitrag von neroli83 15.03.11 - 16:44 Uhr

Wir schieben auch.....
Meine Kleine Maus (*31.12.10) ist heute ne Dauerstillerin....#gaehn

Beitrag von janahaesi 15.03.11 - 18:06 Uhr

#winke jup ich gesell mich dazu meine kleine ist am sonntag 11 wochen geworden seit diesem tag ist der wurm drin :-[ auch nur am schimpfen selten am lachen und ohne mama geht nix!!

ich hab auch das gefühl es ist ein einziger schub #rofl


lg jana mit finja*26.12.10