Tips für türkische Jungs- + Mädelnamen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lena-melek84 15.03.11 - 16:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Bin zum dritten mal schwanger und hoffe auf mein ersehntes Mädchen!#verliebt

Ist zwar alles noch sehr frisch aber ich "diskutiere" mit meinen Mann schon wie verrückt.:-p

Hat jmd vielleicht Vorschläge, nur nicht zu typisch-geläufige und vielleicht was mit Mond für ein Mädchen...
...ach bitte werft mich zu mit vorschlägen.... #blumeDANKE#blume

LG Melek mit Männerhaushalt#liebdrueck

Beitrag von carrera 15.03.11 - 16:21 Uhr

Huhu,

also für ein Mädchen finde ich Ayla sehr schön!#winke

Beitrag von leela21 15.03.11 - 16:34 Uhr

Bei mir hieß es ja erst mal das es ein Mädchen ist und wir wolten sie MERVE nennen.Bei der Feindiagnostik war es dann eindeutig ein Junge.Jetzt nennen wir IHN Yasin.

Beitrag von geralundelias 15.03.11 - 17:56 Uhr

Hallo,

Senay -> "lachender/fröhlicher Mond"

:-)

Beitrag von ballroomy 15.03.11 - 18:08 Uhr

Mir gefällt Eileen sehr gut. Ich weiß allerdings nicht genau, welches die türkische Schreibweise ist. Aylin??

Ich kenne ansonsten nur noch

Elif
Sultan
Gülten

Beitrag von dore1977 15.03.11 - 19:05 Uhr

Hallo,

ich kann kein Türkisch daher kenne ich die Bedeutung der Namen nicht aber eine Klassenkameradin meiner Tochter heißt Lale und ihre Schwester Ilkay. Beide Namen finde ich wunderschön. Ilkay hat es mir aber besonders angetan. #verliebt.

LG dore

Beitrag von nikajade 15.03.11 - 19:10 Uhr

Wie gefällt Dir Miray?

Beitrag von momplonoel 15.03.11 - 21:26 Uhr

Hallo Melek, ich heiße auch so und hab zwei Jungs:-p Meine Kinder haben keine türkischen Namen...

Aber ich finde für ein Mädchen den Namen Ilayda sehr schön#verliebt

Hätte ihn wahrscheinlich auch genommen,aber die Familienplanung ist bei uns abgeschlossen;-)

Alles Gute weiterhin#klee

LG Melek

Beitrag von zwei-erdmaennchen 15.03.11 - 22:17 Uhr

Hi,

wir haben zwei Mädels und sie heissen

Aleyna Melissa #verliebt und Seliha Maya #verliebt

Aleyna ist ja nicht so wirklich selten, Melissa ist nicht so häufig. Aber hier haben wir die deutsche Schreibweise im Vergleich zum türkischen Melisa gewählt. Aleyna bedeutet: "Gottes Lieblingswesen", "Gottes Geschenk" bzw. "Die Frau die Schönheit und Gesundheit besitzt". Melissa: "die hübsche gut duftende Blume im Paradies"

Seliha ist eine (von uns ;-)) abgeleitete Form von Zeliha. Also zum Einen anders geschrieben (sonst wäre es hier in Bayern immer eine Tzeeeeeliaaaaaa geworden #zitter), zum Anderen anders ausgesprochen. Die Betonung liegt bei uns auf dem i und dem a, das h ist eigentlich stumm. Und Maya weil es mir so gut gefällt - auch wenn die türkische Übersetzung schon etwas seltsam als Name ist #gruebel. Seliha bedeutet "Wasserfee" und Maya im islamischen "Prinzessin" (was natürlich wieder wunderschön ist).

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von manana85 16.03.11 - 08:13 Uhr

Ich kenne:
Jungen:
- Corei
- Can
- Cem

Mädchen:
- Alya
- Alena
- Sura
- Acelia
- Ayda
- Eilif
- Zeynep
- Merve
- Reyhan

Was die bedeutte, weiß ich leider nciht, aber schön finde ich sie :-)