bin mega traurig

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von katrin26 15.03.11 - 17:07 Uhr

Hallo Mädels...
jetzt bei ES +6 - 8 merke ich schon, das die Eileiter wieder anfangen zu ziehen und ich viel zervix habe.
das heißt wieder mal das ich die mens bekommen werde und nicht ss bin..
bin so traurig, dabei dachte ich diesen monat hat es geklappt...

sorry fürs bla bla

#winke

Beitrag von winter10 15.03.11 - 17:11 Uhr

hallo katrin,
dieses ziehen der eileiter hatte ich letzten zyklus auch. ich hatte das dummerweise auch noch als evtl. ss-symptom gedeutet bis auch ich diesen "wässrigen" ausfluss bekommen habe :(
hast du diese erhöhte eileiteraktivität jeden nichtschwangerenzyklus?
lg
sandra

Beitrag von pauli-viki 15.03.11 - 17:11 Uhr

#liebdrueck

lass den kopf nicht hängen.ist noch alles drin. hab diesen zyklus positiv getestet, obwohl ich kein "trockenes" gefühl hatte ;-)

Beitrag von kleinehexe74 15.03.11 - 17:11 Uhr

Fühl dich mal: #liebdrueck und die Hoffnung nicht aufgeben!

Beitrag von meli10 15.03.11 - 17:11 Uhr

lass den Kopf nicht so schnell hängen, oft spielt der Körper einen Streich =)

und wenn nicht diesen dann klappts den nächsten...=)))

fühl dich #liebdrueck

lg meli der nicht anders geht =)

Beitrag von katrin26 15.03.11 - 17:12 Uhr

ja fast jeden leider.. das tut manchmal echt weh...

Beitrag von winter10 15.03.11 - 17:16 Uhr

ist das ein häufiges symptom? hast du deinen FA mal drauf angesprochen.
ich habe in 2 wochen einen kontrolltermin und werde sie mal drauf ansprechen was das zu sagen hat. ich habe letzten zyklus einfach mal ovus gemacht, als dieses ziehen so stark war, denn es fühlt sich genauso an, als ob der es naht. und siehe da, die ovus waren zwar nicht positiv, aber sehr deutl.
ich denke, dass das erhöhte LH dafür verantwortl. ist, dass wir so ein zwicken haben.

Beitrag von katrin26 15.03.11 - 17:18 Uhr

oder auf endometriose... das kann ein grund dafür sein..
weiß auch, dass ich welche hab..leider

ach man warum wird man so bestrafft, warum muss man auf sein glück so lange warten...

Beitrag von winter10 15.03.11 - 17:22 Uhr

kopf hoch. ich weiss, es ist schwer.
lenk dich ab. mach was schönes. ruf eine freundin an, geh ins kino, oder oder oder :-D

an die endomitrose habe ich so gar nicht gedacht. wurde bei mir noch nie festgestellt, aber ich denke, dass bedarf auch einer spezielleren untersuchung, oder?

Beitrag von katrin26 15.03.11 - 17:28 Uhr

ja feststellbar durch eine BS....

ich versuche es ja auch, aber die enttäuschung ist groß, wie bei jeder anderen auch hier, bei der es wieder nicht geklappt hat..

Beitrag von winter10 15.03.11 - 17:29 Uhr

wie lange übst du schon?
ich bin jetzt im 4ÜZ.
wurde oder wird denn bei dir die endometriose behandelt?

Beitrag von katrin26 15.03.11 - 17:35 Uhr

nach sieben jahren eine ss leider mit fg im juni letztes jahr...
seid dem ncihts mehr passiert sind jetzt wieder im 9. üz
ja 2005 wurde endo festgestellt...keine behandlung da 2006 keine endo mehr da war.. ob sie wieder gekommen ist weiß ich nciht... hab aber starke vernarbungen am eileiter durch die op...

Beitrag von winter10 15.03.11 - 17:38 Uhr

ich drück dir die daumen, dass es doch diesen zyklus doch noch geklappt hat #klee
wer weiss ;-)
und sollte dem nicht so sein, dann lass dich doch nochmal untersuchen, oder?

Beitrag von katrin26 15.03.11 - 17:40 Uhr

ja lass ich ab nächsten zyklus soll es los gehen..

danke für die lieben worte

Beitrag von annette135 15.03.11 - 17:57 Uhr

Mensch, das kenne ich zu gut :( och menno schon wieder die doofe mens bei mir auch. ab nächsten Monat nehm ich jetzt wieder OvuQUICK. das ist ein EStester, der wirklich gut funktioniert. ich hab ihn nur diesen monat vor lauter stress im Job naja ein anderes Thema.... Aber jedenfalls wollte ich dir empfehlen ovuquick einfach mal auszuprobieren. ich teste damit eigentlich jeden monat und zeigt immer super den ES an. kannst ja einfach mal im netz schauen. viel Glück weiter hin +mach dir nicht so den Kopf :)du bist nicht allein!