Welcher Schlafsack?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mkati1980 15.03.11 - 18:38 Uhr

Hallo,

für welchen Schlafsack habt ihr euch entschieden? Lese überall Alvi sei so gut. Hat jemand schon damit Erfahrung bzw. einen Rat eurer Hebamme bekommen?
Würde mich über Antworten freuen!

LG mkati

Beitrag von lona27 15.03.11 - 18:43 Uhr

oh ja - Alvi Mäxchen ist super :) Im Sommer nur Body und Innensack - wenns ganz heiß ist NUR Innensack und im Herbst/Winter dann mit Aussensack. Das allein find ich schonmal sehr praktisch! Auch von der Qualität her ist er super, also ich werd mir wieder einen anschaffen für meinen kleinen Prinzen :)

Beitrag von mellipirelli1015 15.03.11 - 18:46 Uhr

Bei meiner Tochter haben wir erst einen no name Schlafsack gehabt. Als wir sie aber dann das erste mal hinein gelegt haben, sind wir flott ins Babyland und haben einen von Alvi geholt.
Der war wirklich toll. Darin sah sie aus wie eine Birne#rofl.
Der Schlafsack ist von toller Qualität, er ist etwas fester, somit kann da nicht viel verrutschen.
Von mir gibts ein absolutes#pro.
LG
Melli

Beitrag von pauli-viki 15.03.11 - 18:47 Uhr

hallo mkati,

also man kann viiiieeel geld für einen solchen schlafsack ausgeben oder auch nicht.

alvi hat wirklich eine gute qualität, ist aber auch etwas teurer. wir haben für unsere tochter damals mit einem teuren schlafsack (45€ von alvi ;-)) angefangen. nun ist sie größer und der ein oder ander schlafsack kam hinzu. wir kauften unsere schlafsäcke inzwischen bei h&m, c&a und letztlich bei kik!! (für unglaubliche 10€). und der von kik und der von h&m sind "meine" liebsten ;-)

schau sie dir am besten mal "live" an.

lg pauli-viki

Beitrag von mellipirelli1015 15.03.11 - 18:52 Uhr

Da muß ich mich aber auch anschließen.
Was den ersten Schlafsack angeht, so würde ich unbedingt einen Alvi holen.
Danach hab ich sie auch überall gekauft. Auch Tchibo. Die vom h&m sind aber immer extrem süß!!!
LG
Melli

Beitrag von bohlaet 15.03.11 - 20:56 Uhr

Kann Alvi auch nur empfehlen, der Preis ist zwar hoch aber die Qualität ist top und vor allem ist er wirklich für jede Jahreszeit geeignet. Meine Tochter ist jetzt zwei Jahre alt und schläft seit Geburt nur im Alvi Schlafsack.

Beitrag von repti 15.03.11 - 21:39 Uhr

Hatten bis Gr 80 immer 2 Schlafsäcke von Alvi .... ich finde aber das man denn Innensack nicht braucht.

Jetzt bei Gr 86/92 haben wir einen Aussensack von Alvi und einen von Lidl und ernstinges.
Schau mal bei babymarkt.de .... da sind sie günstig und du bekommst auch den Alvi-Thermo ( kann man fast ganz Jährig nehmen ) oder Sommerschlafsack ( Aussensack ) .
....... die gibt es aber nicht in Gr 56 ......

Lg