hat das eine bedeutung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lovelyhoney 15.03.11 - 19:35 Uhr

Hallo^^ ich hatte das hier heute vormittag schon mal gefragt dennoch nur eine antwort bekomm..würde mich freun wenn ihr mir eure meinung dazu schreibt thx

ich lese hier immer mal wieder was von weisslichem,spinnbaren,durchsichtigem....ausfluss ( schleimartig) im zusammenhang mit dem Es...

Ich bin bei unsererm ersten wunschkind gott sei dank ganz ohne hilfsmittel( ovus spezielles gleitmittel und und und) schwanger geworden und habe mich auch nicht mit dem Es,ovus oder bestimmte anzeichen dafür auseinander gesetzt... #kratz

nun sind wir für wunschkind 2 am üben und ich möchte wie jeder hier nicht solange auf die schwangerschaft warten #verliebt

Also ich habe letzten monat noch die pille( unregelmässig genomm) davor regelmäßig wieder seit ein paar monaten).
Nun hatte ich die pille abgesezt und in der 7 tage pause kam die enzugsblutung aber nicht sondern erst am 8 tag(10.03) dann hatte ich sie auch nur minimal ein paar tropfen 2 tage lang.

heute hatte ich dann durchsichtigen ausfluss bissel schleimig( sorry die direktheit) aber nicht viel. und auch nur heut früh seitdem nicht mehr.
hat das irgendwas zu sagen?

wie kann ich denn jetzt meinen Es errechnen denn meist ist der zyklus ja unregelmässig nach absetzten der pille. oder kann man das gar nicht solange der so unregelmäsig ist und hat einfach auf gut glück#sex#rofl


vielen lieben dank und euch ganz doll die daumen gedrückt das es schnell klappt.#klee

Beitrag von --sonnenschein-- 15.03.11 - 19:40 Uhr


#winke
Könnte natürlich deine hochfruchtbare Phase sein.

Ich habs in meinem ersten Zyyklus nach der Pille einfach auf mich zukommen lassen.
Im zweiten jetzt hab ich mit dem Temperatur messen angefangen. Damit kannst du gut deinen ES erkennen. Grad wenn du nach Absetzen der Pille unregelmäßige Zyklen hast. Hatte meinen ES diesmal erst an ZT 42!!! :-[

glg sonnenschein

Beitrag von bjerla 15.03.11 - 19:47 Uhr

Wenns beim 1. Kind unkompliziert geklappt hat, würdeich erstmal gar nichts machen, sondern nach Lust und Laune herzeln. Mit dem Rezept sind wir gut gefahren ;-)

LG