kopfschmerzen und schwindel -.-

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von gey24 15.03.11 - 20:12 Uhr

hallo,

ich brauch mal eure hilfe. und zwar hab ich schon seit einigen tagen immer wieder mit schwindelattacken zu kämpfen, seit gestern sind auch kopdschmerzen dazu gekommen...

nun möchte ich aber nicht gleich zum doc rennen und brauche daher einen rat was ich machen kann um die beschwerden zu lindern...

Beitrag von ippilala 16.03.11 - 00:58 Uhr

Hst du vielleicht einfach nur zu wenig getrunken, zu wenig geschlafen, viel Stress etc?

Hast du sowas öfter?

Wenn es neu ist, dann geh doch zum Arzt. Dafür sind die doch da.

Beitrag von h1968 16.03.11 - 12:17 Uhr

Du bist ja schon 101 Jahre, da ist es doch ein Wunder, dass Du überhaupt noch lebst...! ;-)

Beitrag von diba 16.03.11 - 12:25 Uhr

vielleicht schwanger?


diese frage habe ich hier auch mal gestellt,mir wurde darauf auch geantwortet,ob ich schwanger sein könnte.


2 tage später hatte ich positiv getestet.

Beitrag von h1968 16.03.11 - 14:08 Uhr

Hast Du vielleicht Nackenverspannungen? Die können nämlich auch vielfach zu Kopfschmerz und auch Schwindel führen....

Beitrag von gey24 16.03.11 - 18:20 Uhr

hmm...

ich durfte gestern nacht noch bekanntschaft mit der kloschüssel machen -.-

hab mir wohl ne magendarmgrippe eingefangen -.-

die kopfschmerzen sind besser geworden, dafür kämpfe ich nun mit übelkeit -.-