Hat jemand schonmal einen Sprachkurs bei !Hola, que tal! gemacht?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von mimimausi28 15.03.11 - 21:16 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

meine Frage steht ja schon oben. Ich möchte gerne einen Sprachkurs belegen. Am Liebsten würde ich direkt ein Fernstudium bei der ILS oder der SGD machen, aber das ist mir momentan zu teuer, da leider keine Fördermöglichkeiten für mich in Frage kommen. :-(

Dieser Kurs hört sich jetzt eigentlich ganz gut an, aber ich bin irgendwie skeptisch. Hat jemand Erfahrungen?

Danke und liebe Grüße
Tanja

Beitrag von fuxx 16.03.11 - 10:24 Uhr

einen Kurs bei diesem Anbieter habe ich nicht gemacht, aber an der VHS haben wir seinerzeit mit dem Buch gearbeitet.

Du willst tatsächlich eine Sprachkurs in Form eines Fernunterrichtes machen? Hast Du denn schon Sprachkenntnisse?
Ich denke es ist sehr wichtig, dass Du einen Leherer vor Dir stehen hast, der Dich in Aussprache und Grammatik verbessern kann. Sonst kannst Du am Ende zwar alle Vokalbeln, wirst Dich im wahren Leben aber niemals richtig ausdrücken können.

Beitrag von mimimausi28 16.03.11 - 10:31 Uhr

Hallo,

ja, ich habe schon 3 Jahre Spanisch in der Schule gehabt. Also die Regeln der Aussprache sind mir geläufig. Allerdings ist das schon einige Jahre her und wenn man eine Sprache nicht anwendet, dann geht das Wissen irgendwie verloren.

Ich habe mich jetzt bei vielen Anbietern mit Fernkursen erkundigt. Die "Hausaufgaben" laufen mittlerweile so ab, dass man immer auch einen Text als Audio-Datei aufnimmt und diese dann Online zu seinem betreuenden Lehrer schickt. Daher denke ich, dass diese Methode schon sehr effektiv ist.

Liebe Grüße

Tanja

Beitrag von fuxx 16.03.11 - 10:35 Uhr

ich weiss, wovon Du sprichst :-p

Vielleicht suchst Du einfach über die Zeitung einen "Tandempartner"? Man trifft sich mit diesen zur Konversation. Kommt aber auch drauf an, ob Du in einer großen Stadt wohnst oder eher auf dem Dorf.
Wenn Dir natürlich ein Zertifikat wichtig ist, macht das keinen Sinn.