Endlich der ES!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nani2009 15.03.11 - 21:16 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/904783/576356

Normalerweise habe ich im längsten Fall ein Zyklus von 36 Tagen.
Jetzt bin ich allerdings schon am ZT 51 angekommen und brauchte deswegen auch ein zweites Zyklusblatt. Hab dann einfach das neue Zyklusbaltt nicht ab 42. ZT geführt sondern ab 1. März. (ZB: ZT 15 = ZT 51)
Und nun ist das geschehen, woran ich schon gar nicht mehr geglaubt habe, urbia hat mir einen es eingezeichnet.#ole und auch wenn die bienchen gut sitzen und ich ein wenig hoffnung habe,mache ich nach der langen zeit und 2 negativen tests auch drei kreuze wenn die mens dann eintrudeln sollte, in der hoffnung, dass der nächste zyklus dann normal lang ist.

sorry fürs #bla#bla#bla

aber das musste jetzt einfach mal raus :-D

Beitrag von susi1708 15.03.11 - 21:24 Uhr

Ich kann dich verstehen, wenn man irgendwann weiß, dass es nicht geklappt hat wll man wenigstens in den neuen Zyklus starten...
Ich hab auch solche fiesen Monster-Zyklen...

Beitrag von nani2009 15.03.11 - 21:26 Uhr

fiese Monster-Zyklen ist genau die richtige Bezeichnung!!! ;-)

Beitrag von knorkelchen 15.03.11 - 21:27 Uhr

hallo leidensgenossin...

mir ging es in dem letzten zyklus so...lange 44 tage ging der...#schmoll
und ich hab keine ahnung ob ich einen richtigen sprung hatte, da nur altes (braunes blut- ca 6 tage) kam...

hab jetzt auch seit 2 wochen ein ZB angefangen, um es zu kontrollieren.
ich hoffe ich kann mich dann auch baaaaald freuen.

wünsche dir viiiel #klee

Beitrag von nani2009 15.03.11 - 21:32 Uhr

ich drücke dir ganz fest die daumen!!!!

ich wollte eigentlich keinen zb mehr führen, aber mein fa möchte sich ein bild von meinen zyklen machen und daher messe ich fleißig... und muss jetzt sagen, dass ich froh bin, dass ich das mache, sonst wäre ich wahrscheinlich schon längst zum fa gerannt nur um mir anzuhören, dass ich eben geduld haben muss :) der mann hat ja gut reden ;)

also, ich drück dir die daumen für den nächsten zyklus

lg, nani#klee

Beitrag von knorkelchen 15.03.11 - 21:37 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943325/574059

ich hoffe ich hab in 2 wochen vllt einen sprung...

#winke