ES+7 und positiv?????????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von amypower 15.03.11 - 21:17 Uhr

...hab gerade mehr oder weniger einfach mal so zum spass getestet ist ja noch vieeeeeeeeeeeel zu früh! Aber ich hab auf nem 10er eine ganz ganz leichte zweite linie (meine ich zumindest ist ja immer schwer zu sagen wenn die nur ganz schwach sind)!

Kann das denn überhaupt sein????????? solang kann die einnistung doch noch gar nicht her sein!
Oder würde es vielleicht sogar auf eine Eileiterschwangerschaft hindeuten???
Hat das schonmal jemand von euch erlebt???

Beitrag von saskia33 15.03.11 - 21:19 Uhr

Welcher SST?
Doch nicht etwa OneStep #augen #schwitz

Beitrag von amypower 15.03.11 - 21:20 Uhr

Ne war einer von Nadal!

Beitrag von saskia33 15.03.11 - 21:22 Uhr

Ahhhhhh die sind noch schlimmer #schock

Hatte die diesen Monat auch gehabt,die haben bei mir sogar bei ES+2 was angezeigt #rofl
Die Ovus sind auch der größte Mist,ahbe bei mir 8 tage fett positiv abgezeigt ;-)

Teste in 3-4 Tagen noch mal mit einem vern.SST,wenn du Schwanger bist sollte er was anzeigen ;-)

lg

Beitrag von amypower 15.03.11 - 21:26 Uhr

Ok, danke für deinen erfahrungsbericht! Das ist ja echt schlimm mit diesen tests!!! Welche kann man denn dann guten gewissens nehmen also ich meine welche die nicht einzeln 5 oder 5 euro kosten!
Ich habe welche von Babytest aber die wollte ich noch aufsparen wenn es wahrscheinlicher ist! Sind die gut?

Beitrag von zweiunddreissig-32 15.03.11 - 21:29 Uhr

Babytest war bei mir immer zuverlässig positiv oder negativ. Aber zur Sicherheit hab ich sowieso teure genommen, wie Clearblue Digi oder Pregnafix.

Beitrag von saskia33 15.03.11 - 21:29 Uhr

Ja die und die von Genekam(Microboss-Ebay) sind gut,die haben keine VLs ;-)

Wie gesagt teste in 3-4 Tagen nochmal,wenn du Schwanger bist sollte man es dann schon sehen ;-)

Viel Glück #klee

Beitrag von diekleine0780 16.03.11 - 07:19 Uhr

Guten Morgen,

mir ging es mit den Test´s von Nadal leider genau so. Obwohl ja auch drin steht, die reagieren nicht mit LH und so weiter. Im Apfelsaft wurden die auch fett positiv. Ich hatte mich auch schon gefreut, doch mich wunderte nur, das die Linie nie dicker wurde.... dann machte ich einen anderen und der war negativ.
Habe Nadal mal angeschrieben, die meinten das könne nicht sein es würde sich sicher um einen Früharbort handeln. Das war es aber definitiv nicht, denn ich war auch beim FA, Bluttest gemacht usw. Ich war definitiv nicht schwanger.
Ist unglaublich das es sowas geben darf.... man steckt immer so viel Hoffnung in die Dinger....

Nehm lieber einen anderen Test....
Ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen.... :-)

Liebe Grüße
Nicole