Ich nerv schon wieder....ZB, Mumu

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von moe1977 15.03.11 - 22:07 Uhr

Hab die Kurve heut schonmal reingestellt.

Trotzdem neue Frage: Hab noch keine wirklichen Mens-Anzeichen, fühl mich aber auch nich wirklich ss. Piecksen im UL (Leistengegend) und Stechen im re. Eiierstock beim Husten oder bei blöden Bewegungen.

ABER: Mein Mumu is supergut erreichbar und nicht hart :-(


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/944802/570214

What do you think about it?

LG Moe

Beitrag von cala81 15.03.11 - 22:12 Uhr

Liebe Moe...also heute ist dein NMT...ran an den nächsten SST und dann hast du Gewissheit. ;-) Mein ZB ist auch nicht das Beste/Optimalste, aber heute habe ich positiv getestet. Am Ende wird immer alles gut.:-D

Drücke dir ganz fest beide Daumen.#klee

LG
Anja

Beitrag von moe1977 15.03.11 - 22:17 Uhr

Hi Anja!

Ich freu mich total für dich! :-)

Aber ich hab Angst, enttäuscht zu werden. Ich hab gar keine "richtigen" Anzeichen wie z. B. Brustschmerzen, was ja viele haben, wenns geschnaggelt hat....

Hast du mit Morgenurin getestet?

Beitrag von myxa 15.03.11 - 22:18 Uhr

Cala, Herzlichen Glückwunsch!!
eine schöne SS wünsche ich dir!!

hattest du irgendwelche Anzeichen??

Beitrag von evchen1980 15.03.11 - 22:15 Uhr

Also ich würde sagen: Morgen früh testen! Dann weißt du Bescheid.

Noch ist die Tempi ja über der CL.

Alles Gute!

Beitrag von sarahwong 16.03.11 - 05:36 Uhr

Hey,
hast du normalerweise PMS?
Ich bin auch dafuer, dass du einen Test machst :-p
Ich bin jetzt auch schon ueber NMT.. bis NMT hatte ich PMS, doch dann haben sie ploetzlich nachgelassen und bis auf leicht empfindliche Brueste hab ich nix mehr (bei mir geht das normalerweise von Kopfweh, ueber UL-Ziehen, unreine Haut bis Brustspannen und Durchfall..).. das ist alles einfach weg..
Ich teste am Freitag :) Wir koennen ja zusammen testen :)

Ich hoffe mal fuer dich, dass die MEns nicht kommt!

Bei mir glaube ich irgendwie, dass sie nicht mehr so bald kommt..

Beitrag von moe1977 16.03.11 - 09:39 Uhr

Hi!

Also bis jetzt is immer noch nix da. Gestern hatte ich noch ein leichtes Zwicken und Zwacken um UL und an den Leisten und dachte schon: Jetzt kommt sie. Aber nix.

Da ich erst zweimal Mens hatte seit Absetzen der Pille und Feststellen, dass ich ein Prolaktinom habe und seither Tabletten nehme, weiß ich nicht wie meine PMS sonst sind.
Das letzte mal hatte ich Tage vorher SB (jetzt nicht) und auch zwei Tage vorher Kopfschmerzen (auch das jetzt nicht), aber irgendwie ist es auch so, dass da nicht "nix" is. Irgendwas geht da unten vor sich.
Das letze Mal war es auch eher ein "warmes, schmerzendes Gebärmutterziehen", das hab ich jetzt gar nicht.

Aber mein Mumu ist so leicht zu ertasten und das ist ja normalerweise nicht so, wenn man ss ist.

Ich denke, ich werde morgen einen Test machen, da ich meinem FA morgen Bescheid geben muss, ob die Mens da ist, weil ich doch einen fixen Termin zur Bauch- und Gebärmutterspiegelung habe, der dann verschoben werden muss, sollte die Mens nicht bis morgen da sein.

Sorry, hab jetzt echt viel #bla gemacht.

Führst du ein ZB?

LG Moe

Beitrag von sarahwong 16.03.11 - 09:54 Uhr

Hm, ich kenn mich leider mit Absetzen der Pille und den weiteren Zyklenverlaeufen nicht so aus, hab nie die Pille genommen #schein
Aber vielleicht stimmt dein Gefuehl, dass dir sagt, dass da unten irgendwas vor sich geht :) Und hoffenltich kann fuer dich die Gebaermutterspiegelung etc erstmal wegfallen :) (wenn du ss bist)!!

Ich hab leider kein auswertbares ZB diesen Monat, wollte mal lockerer an alles ran gehen. Jetzt aergere ich mich darueber ;) Ich hab halt vor ca 2,5 Wochen angefangen, Tempi zu messen, und da war sie schon in der Hochlage (also ueber dem CL-Wert, den ich sonst immer hatte). D.h. der ES muss vorher gewesen sein. Von ES bis Mens sinds bei mir immer 13 Tage. Ich bin also mindestens 3 Tage ueberfaellig jetzt - o mann... Tempi ist immer noch oben....
SAG MIR AUF JEDEN FALL WIE DER TEST AUSGEGANGEN IST! Ich fiebere mit!

Alles gute fuer dich!!