Schlaf

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bengele 16.03.11 - 04:31 Uhr

Guten Morgen Mädels,

erstmal ein #tasse
seit ich weiß, dass ich schwanger bin kann ich nicht mehr schlafen.....ich bin tot müde und muss mich auf der arbeit echt stark zusammen reißen nicht einzuschlafen.....aber trotzdem kann ich nicht schlafen......meint ihr das ist jetzt noch die aufregung und es geht bald wieder oder woran könnte es liegen?

Liebe Grüße

Beitrag von val1977 16.03.11 - 04:40 Uhr

guten morgen,

also im ersten trimester hatte ich das häufig, jetzt im 2. ist es zum glück besser geworden, aber wie du siehst, heute nacht ist es auch mal wieder soweit. es hat sicherlich viel mit aufregung zu tun, aber die hormone spielen ja auch verrückt. der körper gewöhnt sich schonmal an das häufige wachsein. bei mir ist es häufig zur gleichen zeit.

viel glück noch in deiner ss.

lg val (21. ssw)

Beitrag von allybuchholz 16.03.11 - 04:41 Uhr

guten morgen#winke

bin auch schon um 3:45 hoch und kann einfach nicht mehr schlafen seit wochen....

habe mal ggelesen das es in der #schwanger normal sei,das man nicht schlafen kann.

zum einen macht man sich ja doch viele gedanken zum thema eltern werden

zum anderen gegen ende der #schwanger stört die kugel einfach nur noch,oder man bekommt sodbrennen oder oder ;-)

meine kleine macht morgens ab 2 uhr ihre turnübungen#verliebt
ab da ist schlafen nurnoch schwer möglich....

lg ally 33 ssw

Beitrag von allybuchholz 16.03.11 - 04:44 Uhr

ach ja #rofl

nun sitz ich hier und mein bauchzwerg schläft....

tja so ist das ;-)

Beitrag von bengele 16.03.11 - 04:45 Uhr

dann bin ich ja beruhigt, dass es nicht nur mir so geht :-D

bin echt froh hier zu sein.....was will man ja sonst um diese uhrzeit machen :-D

Beitrag von kathinka2011 16.03.11 - 04:46 Uhr

Guten Morgen!

Habe gerade auch das Schlafen aufgegeben, da ich mich schon seit einer Stunde im Bett hin und her drehe. Seit ich wieder schwanger bin, wache ich jede Nacht mehrfach auf oder bin auch mal länger wach. Ich denke mal, daß das nur eine vorübergehende Phase ist und es wieder besser wird (bin jetzt 7. Woche). Woran es genau liegt, weiß ich nicht, aber der störende Bauch kann es ja noch nicht sein.

Wünsche Dir noch einen schönen Tag und nächste Nacht einen guten Schlaf!
Liebe Grüße
#winke

Beitrag von hasi1977 16.03.11 - 06:19 Uhr

Gleichfalls guten Morgen (auch wenns bei Dir schon bissl länger ist ;-))

Ich kann zwar immer schlafen, weil ich auch immer müde bin, aber mir tut alles weh :-( ich wälze mich von links nach rechts, von oben nach unten und alles tut nur noch immer mehr weh. Und so verbring ich auch jede Nacht eigentlich nur im Wachzustand :-(

Allerdings hab ich den Vorteil eines BV und kann mich dann wieder hinlegen, wenn ich schon fast umkippe vor Müdigkeit.

Ich wünsch Dir alles Gute!!!

LG Maria + #baby -boy (28+6)

Beitrag von kathinka2011 16.03.11 - 10:21 Uhr

Hallo Maria,

Ich gehe gerade auch nicht arbeiten, da ich noch in Elternzeit bin, dafür hält mich meine knapp Zweijährige Tochter ganz schön auf Trab. Aber heute werden wir einen gemeinsamen Mittagsschlaf machen! Juhu!

Liebe Grüße
kathinka