wieviel Paracetamol am Tag ist erlaubt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von specki1009 16.03.11 - 06:11 Uhr

Hallo Ihr Lieben, Frage steht ja oben.

Ich habe nen fetten Infekt, Kopfweh ohne Ende und leicht Temperatur - nur 37,5 obwohl ich das Gefühl habe mein Kopf glüht. Gestern abend habe ich ne 500er Paracetamol genommen und die schlug wunderbar an. Seit 4 Uhr lag ich wieder mit Kopfweh wach und habe aber bis jetzt nix genommen.

Normalerweise wollt ich heut nochmal für 3h auf Arbeit und paar Sachen erledigen bevor ich dann Do und Fr zu Hause bleibe. Weiß nämlich noch nicht zu welchem Arzt ich gehe denn meine Hausärztin hat mir am Mo nen Krankenschein wegen verknackstem Fuß ausgestellt und ich habe den aber nicht eingereicht d.h. ich bin gestern trotzdem auf Arbeit.

Kann ich mit nem Infekt auch zur Frauenärztin? Schäm mich bißchen weil ich eben gestern ja auf Arbeit bin- da ging es mir früh auch noch nicht so schlecht.

LG Carolin

Beitrag von pegsi 16.03.11 - 06:49 Uhr

Bis 1000 mg gilt als unbedenklich, bei der Stärke Deiner Tabletten wären das 2 am Tag.

Allerdings wäre es natürlich am besten, so weit wie möglich ganz auf Medikamente zu verzichten.

Ich würde lieber zum Hausarzt gehen als zur Gyn, aber auch der wird nicht viel machen, wenn Du nicht einmal Fieber hast.

Trink viel, ruh Dich so weit wie möglich aus und iss ordentlich Vitamine.

Beitrag von raketemitbaby 16.03.11 - 08:26 Uhr

Na sicherlich darfst Du auch zu deiner Frauen Ärztin würde ich dir auch empfehlen ;-)

Damit ist ja auch nicht zu spaßen und Sie kann dir dann die richtigen Medikamente verschreiben ohne ab Sprache würde ich eh keine Tablette nehmen.

Also so weit wie ich aber weiß kannst Du bei Kopfweh eine Paracetamol ruhig einnehmen aber wie schon gesagt geh lieber zum Doc....

ich hoffe Du wirst schnell wieder gesund #klee

glg#winke