verdammter CB digital - helft mir mal bitte!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von princess141 16.03.11 - 06:54 Uhr

Habe an ES+9 mit Onestep positiv getestet, dann habe ich abgewartet und heute an ES+15 mit dem CB digital getestet.

Es hat zuerst ewig geblinkt, so dass ich wieder ins Bett bin. Dann stand "nicht schwanger".

Ok, dachte ich mir, dann zerlege ich den Test

http://www.bilder-speicher.de/11031607852059.gratis-foto-hosting-page.html

Und der hat überhaupt keine einzige Linie!!!! Stimmt jetzt das Ergebnis oder war der defekt????

Beitrag von hasi1977 16.03.11 - 06:55 Uhr

Sieht eher defekt aus #kratz

Beitrag von melliwillbaby 16.03.11 - 06:57 Uhr

Hi,

ich würde sagen bitte noch einmal testen,denn dieser CB sieht defekt aus.

Drück dir die Daumen und viel #klee #klee #klee

Beitrag von lucretia1 16.03.11 - 06:59 Uhr

Guten morgen,

Die Tests von one step sollen nicht zuverlässig sein, und der CB zeigt keine linien an weil es ein digitaler ist.

Sorry, #schwitz

Beitrag von princess141 16.03.11 - 06:59 Uhr

So, und alle schimpfen auf die Onestep - und der CB ist auch blöd #schmoll

Habe zwar noch einen da, aber heute trau ich mich bestimmt nicht mehr. Musste heute schon allen Mut zusammennehmen #zitter

Beitrag von lucretia1 16.03.11 - 07:02 Uhr

Nicht verzweifeln, führst du ein ZB?

Beitrag von princess141 16.03.11 - 07:04 Uhr

Bin im ersten Clomizyklus und nehme Utrogest. #ei war von FA "überwacht". Hab nur kurz gemessen, aber Temp. passte nicht zu FA und Ovus, drum hab ich aufgehört.

Beitrag von lucretia1 16.03.11 - 07:08 Uhr

Ich bin heute ES+17 und nun ist die Mens da. Mein ZB Sah zB so super aus.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/876638/573244

Aber die Tests waren negativ :-(

Beitrag von princess141 16.03.11 - 07:10 Uhr

Oh verdammt, wie schade :-( Da sieht man mal wieder, wie einen das ZB täuschen kann!

Ich wollte eigentlich nur wissen, ob ich jetzt mit dem Utrogest aufhören kann, nehme es jetzt aber bis zum nächsten Test....

Beitrag von lucretia1 16.03.11 - 07:13 Uhr

Bis auf Folio nehme ich gar nix. Deshalb kenn ich mich da auch nicht so aus #kratz

Beitrag von princess141 16.03.11 - 07:15 Uhr

Musst du zum Glück auch nicht #liebdrueck Sei froh, dass bei dir alles ok ist...

Wünsch dir alles Gute #winke

Beitrag von lucretia1 16.03.11 - 07:16 Uhr

Wünsch ich dir auch

Beitrag von 4fachermami 16.03.11 - 07:03 Uhr

Hallo
Ich würde noch mal testen hast ja nix zuverlieren,

Beitrag von princess141 16.03.11 - 07:05 Uhr

Aber jetzt ist es ja kein Morgenurin mehr #zitter

Beitrag von ledesa 16.03.11 - 07:11 Uhr

Der CB digi ist defekt auch wenn es ein digi ist hat er kontrollstreifen.
Und da ist ja garnichts also noch mal testen daumen sind gedrückt.

Beitrag von guitti 16.03.11 - 10:18 Uhr

Lass Dich nicht von Leuten ohne Ahnung verunsichern, natürlich müsste der CB Digital Linien haben (hab auch damit getestet und auseinandergebaut ;-)). Denke auch das der defekt war. Teste einfach Morgen nochmal.

LG Guitti 15. SSW