Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunmik 16.03.11 - 07:12 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/933130/571645

irgendwie kann ich meine kurve diesmal ne so deuten. mir fehlt ein richtiger anstieg. als ich im januar schwanger war, hatte ich einen tag vor mens nen richtigen anstieg. alte kurve:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/933130/555051
sie war, wurde mir gesagt, auch triphasisch.

ich weiß jede kurve und jede ss ist anders, aber irgendwie such ich automatisch nach gemeinsamkeiten.

ich finde meine kurve sieht irgendwie unschwanger aus, was meint ihr?


lg sunny

Beitrag von lulu-2011 16.03.11 - 07:22 Uhr

hi, ich denke die temperatur von morgen ist SEHR WICHTIG um mehr sagen zu können ..... Also, unbedingt um die selbe Zeit messen usw......!!!!

Die Bienchen sitzen ja einfach nur perfekt und ihr habt den Eisprung bzw die fruchtbare Zeit super getroffen ......

Leider ist dem tempi tatsächlich nicht angestiegen aber jeder Monat ist anders und vergleichen würde ich nicht, das macht dich nur verrückt......

Sollte die tempi morgen weiter sinken ist zwar immer noch nichts verloren aber ich würde mir nicht mehr ganz soooo viele Hoffnungen machen, dann bist du nicht ganz so entäuscht wie wenn die mens kommt.....

Sollte sie weiter steigen dann bist du wieder mitten drin in der Hibbelei...#zitter#zitter#zitter#schwitz

Dem Eisprung nach und den passenden Bienchen dazu würde ich bald sagen, die Tempi steigt bestimmt morgen wieder und ich wünsche dir gaaaanz viel Glück .....lg#liebdrueck