menno, sie kommt nicht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kirin27 16.03.11 - 07:20 Uhr

Ich hab ja schon mal geschrieben die letzten Tage.

PMS hab ich ja eigentlich nie, also kann ich dazu auch eigentlich nix sagen.

sonntag hatte ich mal beim abwischen relativ viel schleim der leicht rosa bis rot gefärbt war!
hab da schon gedacht es geht halt einfach ein bisschen früher los und mir den ersten tampon geschnappt. aber nix da war dann einfach nix mehr!
seit dem hab ich so gut wie bei jedem toilettengang das gefühl ahhhh ja jetzt gehts los und dann immer noch nichts. nochmal ne mini mini braune SB die ich ohne Tampon wahrscheinlich nicht mal bemerkt hätte.

aber bis heute nichts! Kann es nicht einfach dann los gehen dann wüsste ich wenigstens sicher was ich eh schon weiß

aber es kann doch nicht leicht anfangen und dann wieder drei tage nix.

morgen is NMT ich hoffe bis dahin tut sich was.
Hab kein bock mir doch noch immer so nen teil resthoffnung zu machen obwohl ich mir sicher bin das es nicht geklappt hat

Beitrag von lulu-2011 16.03.11 - 07:29 Uhr

hi, das kenne ich .... Hatte ich letzten Zyklus genau so ..... Die ganze Zeit das Gefühl, dass es jeden Moment sofort los geht.......

Dann erst hellrosa Schleim aber weiter nix ... 2 Tage später dann einmal ganz wenig dunkels braunes blut am Tampon aber nur wenig und mehr nicht......

Weiter Hoffnung gemacht aber gewusst, dass es eigentlich schon vorbei ist.......


.....Aber dann kam die mens .........


Wünsche dir trotzdem noch, dass es bei dir anders ausgeht.....


lg #winke

Beitrag von kirin27 16.03.11 - 07:32 Uhr

ja, danke. so wirds bei mir schon auch noch werden nur hoffentlich bald!

im wievielten ÜZ bist du?

Beitrag von kirin27 16.03.11 - 08:00 Uhr

ach ja was noch dazu kommt, hab mich die letzten wochen mal mit mumu tasten versucht!

die leztzten tage mein ich ihn gut tastbar und weich gespürt zu haben!
heut erwisch ich ihn kaum!

wenns überhaupt der mumu war