Heute geht es los 2. Icsi

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von schogun 16.03.11 - 07:25 Uhr

Heute kann ich endlich mit der 2. Icsi starten. Spritze ab heute Pergoveris 150 Einheiten. Hatte das schon mal einer von euch? Hoffe ich habe diesmal eine größere Ausbeute und auch mehr Glück. Letztes Mal habe ich mit Gonal F Stimuliert und meine Ausbeute war sehr gering.

Beitrag von 4fachermami 16.03.11 - 07:42 Uhr

welches gonal f hast du genommen welche einheiten?

Beitrag von schogun 16.03.11 - 07:48 Uhr

Hatte angefangen mit 150Einheiten, dann wurde erhöht auf 178,5Einheiten. Hatte aber leider nicht viel gebracht. Waren nur 6Follikel, davon hatten sich nur 2 befruchten lassen, also keine Eisbären.

Beitrag von 4fachermami 16.03.11 - 07:53 Uhr

Hallo ich mache zwar keine icsi aber ich fange seit gestern mit gonal f 450ie an fangen 0,75 ml

Beitrag von schogun 16.03.11 - 07:58 Uhr

450ie, heisst nur wieviel in dem Pen insegsamt ist. Machst GV nach Plan? Dann drücke ich dir die Daumen.

Beitrag von 4fachermami 16.03.11 - 08:10 Uhr

ok dann habe ich 0,75 einheiten

Beitrag von sabinelindmeier 16.03.11 - 08:21 Uhr

Hallo,
die Bezeichnung 0,75 sind auch nicht die Einheiten, sondern geben an, wie viel ml im Pen drin sind.
Du hast also einen Pen mit 450 IE und 0,75 ml Flüssigkeit.
Auf welche Zahl drehst du denn das Rädchen am Pen? DAS sind deine Einheiten.

Viele Grüße Sabine

Beitrag von 4fachermami 16.03.11 - 08:23 Uhr

HALLO
Auf 75 drehe ich das...

Beitrag von sabinelindmeier 16.03.11 - 08:24 Uhr

Ah, also spritzt du 75 IE. Viel Erfolg.

Beitrag von 4fachermami 16.03.11 - 08:29 Uhr

ist das zur wenig???

Beitrag von sabinelindmeier 16.03.11 - 08:44 Uhr

Das weiß ich nicht, dass kann dir nur dein Arzt sagen.

Beitrag von babexx 16.03.11 - 08:26 Uhr

Viel Glück

Beitrag von -wildblume- 16.03.11 - 09:42 Uhr

Hallo Schogun!

bei meiner letzten icsi habe ich auch mit pergoveris und gonal stimuliert, pergoveris ist eine mischung aus gonal (FSH) und luveris (LH) (Merck Serono) (bei mir hat´s was gebracht: 1. icsi nur gonal=7 eizellen 2. icsi mit pergoveris 13 eizellen)-aber hier: besser erklärt:
VIEL GLÜCK!

Pergoveris

Pergoveris ist ein gentechnisch hergestelltes (rekombinantes) Hormon, welches 150 Einheiten reines FSH enthält und 75 Einheiten LH (r-hFSH 150IU and r-hLH 75IU). Es entspricht somit einer festen Kombination von Gonal und Luveris vom gleichen Hersteller (Merck Serono). Der LH-Anteil dient der besseren Reaktion der Eierstöcke bei Frauen mit einer schlechten Eizellausbeute.

Die Wirkungen und Nebenwirkungen sind die gleichen wie bei Gonal und Luveris.


Aus: » Pergoveris | Die Kinderwunsch-Seite von www.wunschkinder.net

Beitrag von sunnygirl777 16.03.11 - 10:07 Uhr

Hallo,
auch ich habe mit Pergoveris stimmuliert. Sowohl bei der 1. als auch bei der 2.Icsi. 1.ICSI 10 Eizellen davon 3 befruchtet, 2.ICSI 11 Eizellen davon 7 befruchtet und schwanger
Hoffe es klappt bei Euch.
LG
sunnygirl

Beitrag von --sternchen-- 16.03.11 - 10:46 Uhr

Ich wünsche dir alles Gute und viel Glück!!!
Meine 2. IVF ist im April. Hoffentlich haben wir beide dieses Jahr noch einen schönen Kugelbauch ;-)
LG

Beitrag von schogun 16.03.11 - 11:31 Uhr

Danke für eure Antworten, dann hoffe ich mal, dass es diesmal besser klappt.
Wünsche euch allen viel viel Glück!