ZB - war das mein Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tabaluga80 16.03.11 - 07:30 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder eine Frage...

Habe das Gefühl, dass meine Tempi in der ersten Hälfte dieses Zyklus total "daneben" war. Eigentlich bin ich immer eher kalt, aber da war sie extrem hoch, ich war aber auch übelst erkältet. Jetzt hat in den letzten Tagen ja die Tempi den Absacker nach unten gemacht und ist seitdem wieder angestiegen, aber der typische Eisprung-Sprung fehlt irgendwie #kratz Balken bekomm ich auch nicht... Aber was meint ihr? Ich hatte gestern übelsten Mittelschmerz, der ZS war bist gestern recht viel, seit heute weg... Was meint ihr, wann mein ES war? Oder meint ihr er kommt noch? (Im Normalfall ist mein Zyklus 26-28 Tage)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/522847/574230

DANKE schon mal für eure Hilfe #blume
LG Tabaluga

Beitrag von valith 16.03.11 - 09:28 Uhr

Du warst wohl zu früh dran heute, dass keiner antwortet.
also ich gehe nicht davon aus dass der schon war, und ich habe jeden zyklus auch immer unterschiedliche temperaturen, obwohl ich immer an der gleichen stelle messe.
ich würde schon fleißig bienchen setzen ab heute, weil der bestimmt die nächsten tage kommt, gerade wenn dein ZS so gut ist.das ist bestimmt ein anlauf gewesen.
ich trinke vor dem Es immer mehr und nehme magnesium, das hilft super gut.

viel erfolg