ab wann ins Krankenhaus ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blume85 16.03.11 - 08:03 Uhr


Guten morgen ihr Lieben Kugelbäuchis,

ich war gestern beim FA. Muttermund weich + 2 cm offen, alle 13 Minuten Wehen - habe sie aber nicht gemerkt.

Jetzt : alle 6-8 Minuten Wehen - merke sie. Sehr unangenehm, aber gut auszuhalten.
Mir ist super schlecht, habe starke Kopfschmerzen und ich fühle mich nicht wohl.

Geht es nun los?

Wann sollte ich ins Krankenhaus fahren?

Man sagt ja, dass man eigentlich erst losfahren sollte, wenn die Schmerzen so schlimm sind, das man nicht mehr reden, laufen kann usw....

Was meint ihr???

Ist mein erstes Kind. Ich habe keine Ahnung....


Würde mich über viele Meinungen freuen.


Gruß

blume85 mit #baby ET-1

Beitrag von sassi2006 16.03.11 - 08:05 Uhr

Guten Morgen!

Ich würde fahren, du schreibst, du fühlst dich nicht wohl.
Das ist eigentlich das Zeichen, los zu fahren.


Ich wünsch dir ne tolle Geburt!

LG, Sassi ET -7

Beitrag von netti000 16.03.11 - 08:08 Uhr

Ich würde auch sagen fahr los!

Alles Gute für die Geburt!! :-)

Beitrag von milzi27 16.03.11 - 08:08 Uhr

Halloi Blume,

also bei 6-8 Minuten Wehen würde ich mal lieber losfahren und kucken lassen.

Als meine erste Tochter zur Welt kam, hatte ich alle 7 Minuten Wehen als ich einen Blasensprung hatte. Ging dann duschen und ins KH (ca 15 Minuten entfernt).
Als ich ankam hatte ich bereits alle 4 Minuten Wehen, Mumu war nicht mehr tastbar und es ging sofort los - als Erstgebährende!!

Von daher, ab ins KH und schauen lassen. Ich würde keinesfalls warten bis Du nicht mehr reden, laufen kannst!!!

Ich wünsche Dir was und das Du Dein Baby bald im Arm halten kannst.

Gruß milzi27 mit Sarah 4 und Lisa Inside ET-2

Beitrag von marlefitz07 16.03.11 - 08:08 Uhr

guten morgen
fahr ins krankenhaus und bring dein kind auf die welt ;-)

ich wünsche dir viel glück, kraft und für dein bauchwerg gesundheit



LG Jenny

Beitrag von blume85 16.03.11 - 08:26 Uhr


Danke #liebdrueck

drückt mir die Daumen, dass es kein falscher Alarm ist....

Mein Mann ist auf dem Weg nach Hause von der Arbeit. Gehe nun duschen und dann ab ins Krankenhaus #zitter

Beitrag von mira24 16.03.11 - 08:27 Uhr

Wenn du sagst das du dich nicht wohl fühlst dann fahr los. Auch wenn es vielleicht noch was dauern könnte, das weiß man ja noch nicht, aber dann hast du jemanden bei dir, der Ahnung von Geburten hat.

Alles gute

LG nadine

Beitrag von s-t-e-l-l-a 16.03.11 - 09:20 Uhr

Na siehst du. Langsam wirds doch. Wünsche dir dass es jetzt wirklich losgeht und du nicht nochmal heim musst.

Alles Gute!