seit 4 Tagen Menstruationsbeschwerden ohne Blutung, wer hatte das?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von speedymary 16.03.11 - 08:41 Uhr

Hallo meine lieben, es ist mal wieder soweit, ich mach mich total verrückt. Aber das hatte ich noch nie. Meine Tage bekomme ich immer zwischen Tag 28 und Tag 30, Kreuzschmerzen hatte ich immer nur an dem Tag wo die Blutung kommt. Heute ist Tag 34 und ich habe schon 4 Tage tierische Kreuzschmerzen aber keine Blutung. Während des Zykluses hatte ich auch 2 Wochen jeden Tag Kreuzschmerzen. Komisch. Gestern habe ich einen Test gemacht, negativ. Aber wo bleibt die Blutung? Hatte das schon mal jemand?
LG Marion

Beitrag von majleen 16.03.11 - 08:44 Uhr

Leider ist der Körper keine Maschine. Daher kann es gut sein, daß such dein ES verschoben hat. Dann kommt auch deine Mens später. Das kann auch bei sehr regelmäßigen Zyklen vorkommen. Also kein Grund zur Panik. Möglich ist auch, daß der SST negativ war, weil es noch zu früh war (also wenn der ES später war). Viel Glück #klee

Beitrag von ..cristina.. 16.03.11 - 08:46 Uhr

Hey hab das auch seid ca. nen paar tagen da ich jeden tag mit der Mens rechen benutze ich obs ...

an denen hatte ich die letzten beiden tage je morgens nen minimalen streifen blut der wohl ohne ob garnicht bemerkt worden wär...

Bis jetzt noch keine Mens ich warte weiter.