Ich habe einen Kinderwagen angeboten bekommen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ck160181 16.03.11 - 08:59 Uhr

Guten Morgen,

mir wurde ein Kinderwagen angeboten und ich weiß nicht was er noch wert ist, oder ob es vielleicht ein Freundschaftsangebot ist und ich was dazu schenken sollte?
Also, angeboten wurde mir win Teutonia Mistral P ca. 1,5 -2 Jahre alt, mit viel Zubehör in Apfelgrün/irgendwas#kratz. Ich habe ihn noch nicht gesehen, bekomme aber demnächst Bilder.
Die Besitzerin möchte noch ca. 200 Euro.
Kann man den nehmen?

Gruß Conny

Beitrag von steffisz 16.03.11 - 09:03 Uhr

Auf den Babyflohmärkten bekommt man häufig gut erhaltene Teutonias für unter 100 Euro.

Beitrag von ck160181 16.03.11 - 09:05 Uhr

Danke schön, das ist doch mal ein Anhaltspunkt.

Beitrag von minnie.mouse 16.03.11 - 13:44 Uhr

Sorry, das stimmt so nicht.
Sie redet hier von einem 1,5 bis maximal 2 Jahre alten Teutonia!!!

Nie und nimmer für unter 100.-€... #schock

An die TE:
200.- ist ein guter Preis!

LG!

Beitrag von rosawurm12 16.03.11 - 09:06 Uhr

Hi Conny,

du kannst ja mal im Internet schauen, was der Teutonia NEU kostet. Freunde von uns haben sich den Kinderwagen neu bestellt und über 600EUR bezahlt.

Wenn dir die Farbe gefällt und der Wagen sonst in Schuss ist würde ich ihn nehmen.
Vielleicht solltest du noch nach neuen Rädern erkundigen. Diese könnten abgefahren sein, dann würd ich das gleich mit einplanen.

Aber sonst hört er sich super an.

Gruß
rosawurm12 ( wir haben uns den Teutonia Mistral S gekauft =) )

Beitrag von ck160181 16.03.11 - 09:11 Uhr

Meine Nachbarin hat den selben Wagen, wie der der mir angeboten wurde, da durfte ich mal Probe fahren, und fahren tut er sich ganz gut.
Seid ihr mit eurem zufrieden?

Beitrag von zwei-erdmaennchen 16.03.11 - 09:16 Uhr

Hi Conny,

zuschlagen - also wenn er dir gefällt natürlich ;-)

Neu kostet der - je nach Menge und Art des Zubehörs - insgesamt mindestens 600 Euro. Eher mehr...

Wenn du ihn irgendwann nicht mehr brauchst kannst du ihn noch locker für das selbe Geld wiederverkaufen. Die etliche Jahre alten Teutonias kosten in Kleinanzeigen noch 150 Euro aufwärts - und 2 Jahre ist ja wirklich nicht alt. Hab grad mal bei ebay geschaut - da gehen die in dem Alter für 200-400 Euro weg. Von daher ist der Preis gerechtfertigt. Trotzdem würde ich - wie immer :-p - erstmal 170-180 Euro anbieten...

An sich kannst du mit einem gebrauchten Teutonia nichts falsch machen weil die qualitativ nicht zu schlagen sind. Unser Teutonia ist jetzt drei Jahre alt, seitdem im Dauereinsatz und noch fast wie neu. Würde nie etwas anderes kaufen.

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von ck160181 16.03.11 - 09:23 Uhr

Danke,
jetzt muss ich mich outen;-) die Farbe ist mir relativ egal (hauptsache nicht pink oder so, da ich noch nicht weiß welches Geschlecht unser Kind hat)
Dann kann ich ja beruhigt zuschlagen.

Beitrag von zwei-erdmaennchen 16.03.11 - 09:34 Uhr

#bitte

Na dann viel Spaß damit ;-)

Liebe Grüße und alles Gute
Ina #winke

Beitrag von kathrincat 16.03.11 - 09:21 Uhr

klar für den preis, wenn dir die farbe gefällt, kauf ihn

Beitrag von libretto79 16.03.11 - 12:55 Uhr

Ich denke der Preis ist okay! Und Apfelgrün ist doch eine tolle Sommerfarbe für ein Augustbaby!!

Ich würde ihn mir noch in Natura ansehen und dann zuschlagen!

Wir haben einen Teutonia Cosmo bestellt und ich freu mich rieisig!
Also ich bin total von Teutonia überzeugt!

libretto + babygirl (23+0) #winke

Beitrag von femalix 16.03.11 - 22:04 Uhr

Hi,

nur soviel dazu:

Mein alter Teutonia Mistral Country ist nun 10 Jahre alt und noch wie neu. Reifen waren noch nie kaputt und sind trotz etlicher Kilometer nicht abgenutzt.
Tolle Qualität - immer wieder!!!

LG

femalix