Bei 16 Erhöhungen evtl. schwanger ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von smettie 16.03.11 - 09:33 Uhr

hab vorhin in ner diskussion gelesen, dass man davon ausgehen kann schwanger zu sein, wenn die temp 16 erhöhungen hat ? stimmt das wirklich udn was ist mit erhöhung gemeint ? soll das bedeuten, wenn die temp über der coverline liegt ?

viele fragen und bitte viele weise antworten :D

Beitrag von majleen 16.03.11 - 09:38 Uhr

Wenn du 16 Tage nach dem ES noch in Hochlage bist, ist es wahrscheinlich so, daß du schwanger bist. Es kommt aber auch darauf an, wie lang deine 2ZH (also die Zeit nach dem ES) ist. 12-16 Tage sind normal.

Außerdem gibt es Frauen, bei denen die Tempi nie vor NMT unter die CL fällt und die trotzdem nicht schwanger sind (ich z.B. - hab 8 Kurven bei meinen Fotos, wenn es dich interessiert). Ich hab auch schon bei ES+18 die Mens bekommen und damals wurde der ES durch einen US und BT bestätigt.

Viel Glück #klee

Beitrag von shorty23 16.03.11 - 09:40 Uhr

Hallo,

also man sagt, wenn die Hochlage 18 Tage beträgt (also ES+18) kann man davon ausgehen, dass man schwanger ist. Ich hatte aber schon mal fast 20 und war nicht schwanger, keiner weiß warum, vielleicht ein Messfehler, da es wohl doch recht sicher ist, dass man nach einer so langen Hochlage schwanger ist, zB hier http://kiwu.winnirixi.de/schwangerenkurven/632723_90472.png

LG

Beitrag von sweetheart12109 16.03.11 - 09:41 Uhr

ich kenne es mit 18 tagen erhöhung auf fast gleichen niveau.
was dann aber leider trotzdem noch kein Garant für eine SS ist :-(
willst du testen???? denn bei 16 tagen nach ES müsste deine mens jeden moment eintreffen oder aber nen fetten test anzeigen.
Die 2 Zyklushälfte ist nämlich normalerweise 12-16 tage lang!!!!!!!

Beitrag von smettie 16.03.11 - 09:56 Uhr

Mein Zyklus ist irgendwie städnig durcheinander. Ich habe jetzt angefangen mit meiner ersten Kurve. Hatte das nur gelesen und wollte mal wissen ob es stimmt (: Hoffe das die nächsten Tage meine Ovu's ankommen. Meint ihr ich sollte dann gleich damit anfangen oder erst den nächsten Zyklus.?

danke für eure hilfe.