Senkwehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nici388 16.03.11 - 10:37 Uhr

Also ich hab da mal eine Frage...
Und zwar hab ich seit ungefähr seit 2 Wochen Senkwehen und eine Hebamme sagte zu mir, das man immer 4 Wochen vor der Geburt Senkwehen hat... Die Senkwehen haben bei mir dann quasi in der 34. Woche schon angefangen... Kann ich jetzt davon ausgehen, das mein Baby in der 38. Woche ungefähr zur Welt kommt?!?
das wäre ja echt klasse, aber ich kann mir das gar nicht vorstellen :)..

lg Nici 35+1

Beitrag von bohne87 16.03.11 - 10:41 Uhr

hallo,

ich denke so pauschal kann man das nicht sagen. schwangerschaft und geburt ist ja so unterschiedlich von frau zu frau.

lg anni

Beitrag von shiningstar 16.03.11 - 10:41 Uhr

Das gleiche habe ich mich gestern im GVK gefragt.
Habe seit Sonntag immer mal wieder (vor allem wenn ich im Bett liege, egal ob morgens oder abends) alle paar Minuten das typische Mens-Ziehen (aber nicht wie zu Beginn der Schwangerschaft, denn jetzt zieht es auch in den Rücken hinein). Passend dazu hat sich der Kleine endlich von der BEL in die SL gedreht. Nach etwa einer Stunde ist das wieder weg.

Allerdings hatten wir eine ICSI, d.h. ich weiß ganz genau, wann er entstanden ist und es würde mich wundern, wenn er drei Wochen vorher "fertig" ist...?!

LG shini 34. ssw

Beitrag von marlenne2011 16.03.11 - 10:55 Uhr

Hallo
also wenn man da nach geht,habe ich meine Tochter schon.
Bitte nicht immer alles so ernst nehmen.
es kommt,wenn die zeit da ist.
Alles gute#winke

Beitrag von beddiena 16.03.11 - 10:58 Uhr

Halo,
warum würdest Du es so klasse finden, wenn Dein Kind schon so früh kommt?
Also ich finde, wenn die Kleinen noch etwas drinnen bleiben können ist das doch für die Reifung und Entwicklung ideal. Hab mal gehört, dass sich in dieser Zeit Gehirnverknüpfungen bilden.
Ich glaube für vielen Frauen ist die Ungeduld kaum auszuhalten.
Alles braucht seine Zeit.

Beddiena (40. SSW)