So, jetzt bin ich richtig sauer auf den CB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von princess141 16.03.11 - 11:35 Uhr

Nachdem der erste CB heute Morgen "nicht schwanger" sagte und beim auseinanderbauen dann blütenweiß ohne jegliche Linie (sprich defekt war)...

...hab ich jetzt den zweiten aus der Packung gemacht und der ist auch defekt!!!!

Wieder blütenweiß und sagt "nicht schwanger"!

GRRRRRRRRRRRR

Beitrag von sommerwind78 16.03.11 - 11:38 Uhr

warum ihr euch auch solche teuren Dinger holt?!

Der einfache aus dem Dm oder Rossmann tut es auch.

Für mich ist das Geldmache mit den Hoffnungen der Frauen.

lg sommerwind

Beitrag von zweiunddreissig-32 16.03.11 - 11:41 Uhr

Wi weit bist du denn?

Hatte ich bei CB noch nie, dass sie blütenweiss waren. Wo haste die gekauft? Wie siehts mit MHD aus?

Beitrag von princess141 16.03.11 - 11:43 Uhr

Bin ES+15, habe übers I-Net bestellt, sind haltbar bis 6/2012

Mensch, hätte ich den nicht zerlegt, wäre ich jetzt am Boden enttäuscht....

Beitrag von zweiunddreissig-32 16.03.11 - 11:45 Uhr

Hast du ne Kurve?

Ein Funken Hoffnung gibt es noch!;-)

Beitrag von princess141 16.03.11 - 11:47 Uhr

Nein, aber ES wurde vom FA bestätigt, weil ich Clomi genommen habe...

Beitrag von diekleene581 16.03.11 - 11:56 Uhr

Nur weil man nen ES hat, muss man noch lange nciht schwanger werden. Klar ist die Chance bei 2 Follikeln größer, aber nicht 100%.
Du hast an ES+9 mit nem onestep leicht positiv getestet und nun mit 2 CBs negativ... mmh ich weiß nicht.
Bevor du dich noch verrückter machst geh einfach zum FA und bitte um einen BT.

viel glück

Beitrag von princess141 16.03.11 - 12:00 Uhr

Danke, aber ich weiß, dass ein ES nicht ne Schwangerschaft bedeutet #augen

Es geht auch nicht darum , dass die Tests negativ waren, sondern dass sie defekt waren. Das ist doch ein Unterschied...

Außerdem hab ich getestet, weil ich bei einem eindeutig negativ heute mit Utrogest aufgehört hätte!

Beitrag von gioia2323 16.03.11 - 12:00 Uhr

Wenn du richtig lesen würdest...
sie schreibt ja es war überhaupt keine linie.. d.h. dass der Test nicht funktioniert hat.
sie sagt ja nicht, dass sie schwanger ist , sondern nur, dass der FA den Eisprung ermittelt hat. und bei ES+15 würde ich auch hibbeln.

Beitrag von princess141 16.03.11 - 12:02 Uhr

#danke #ole

Beitrag von diekleene581 16.03.11 - 12:09 Uhr

ich habe schon richtig gelesen was sie schreibt. außerdem verfolge ich schon ein paar tage ihre beitrage. Sie hat an ES+9 mit nem one step positiv getestet. das dass nichts heissen muss wissen wir alle.
Dann fragt jemand ob sie ein ZB hat und sie schrieb gleich nein aber sie hatte definitiv nen ES.... ja und??? den habe ich jeden monat und trotzdem klappt es nicht sofort.
Nun hatte sie 2 defekte tests ( finde ich schonmal sehr unwahrscheinlich ) udn deshalb habe ich ihr auch geraten mal zum doc zu gehen udn einen BT zu machen. Das spart nämlich geld und das ergebniss und 100% zweifelsfrei.
Das man immer gleich so patzig angemacht wird nur weil man nicht schreibt "juhu du bist bestimmt trotzdem schwanger bla bla ".

lg

Beitrag von gioia2323 16.03.11 - 12:13 Uhr

wieso ist das so unwahrscheinlich, dass ein Test defekt ist? wenn nicht mal die Kontrolllinie erscheint, dann ist das so.
WEnn der FA das kontrolliert hat, dann glaube ich schon, dass sie einen ES hatte und genau weiss wann der war. und bei ES+15 kann man sich doch schon Hoffnungen machen.
ich bin im ersten Clomizyklus auch schwanger geworden, denn ich hatte auch ohne ES aber nicht so gute und Clomi hilft da schon.
ES ist nicht immer gleich ES.

Beitrag von diekleene581 16.03.11 - 12:20 Uhr

ich bin auch im ersten clomi zyklus schwanger geworden, darum geht es doch auch garnicht. ich habe auch nciht angezweifelt das sie keinen ES hatte. vlt solltest du mal richtig lesen. ich habe lediglich gesagt das man nicht zwingend schwanger wird nur weil man einen ES hatte.
Ich finde es nur total komisch das gleich 2 tests kaputt waren, was mit sicherheit vorkommen kann.
Ich drücke ihr alle daumen das es geklappt hat. Aber damit sie sich nicht weiter verrückt machen muss und noch mehr geld für die cbs ausgibt habe ich halt mitgeteilt doch zum doc zu gehen. dann weiß sie einfach was sache ist.

werdet mal ein bißchen lockerer.... #sonne

Beitrag von gioia2323 16.03.11 - 12:26 Uhr

ich habe ja auch nur gesagt, dass die Qualität des ES mit Clomi deutlich verbessert werden kann. und dann steigt die Wahrscheinlichkeit einer SSW im Gegensatz zu einem nicht so guten ES.
und wie man ja auf dem foto sieht, sind sie wirklich beide defekt.



übrigens unsere Haustiere heissen beide Tyson :-)

Beitrag von princess141 16.03.11 - 12:20 Uhr

Ich habe das mit dem FA und ES nur geschrieben, um zu sagen, dass ich ohne ZB sicher sein kann heute an ES+15 zu sein #augen

Ich meinte weder, "juhu ich hatte nen ES" oder "los, sagt, ich bin schwanger"

Es ging nur um den Ärger um nen defekten Test, der von allen hier so hochgelobt wird.

Und er ist anscheinend wirklich 2x defekt, weil er eben immer blütenweiß ist.

http://www.bilder-speicher.de/11031607852059.gratis-foto-hosting-page.html

Beitrag von pauli-viki 16.03.11 - 12:24 Uhr

hey princess,

ruf mal clearblue an. die schicken dir kostenfrei neue. ich hatte das problem bei den digitalen ovus. die sind da anstandslos und nehmen deine adresse auf. nach zwei tagen hatte ich das päcken mit ovus und sst in der post!
super service - trau dich.

ansonsten geh zum fa und mach nen bluttest.

alles gute!

Beitrag von princess141 16.03.11 - 12:25 Uhr

#danke, mach ich!

Beitrag von diekleene581 16.03.11 - 12:28 Uhr

Ich würde beides machen, zum FA um ein entgültiges Ergebniss zu bekommen und anrufen um neue zu bekommen. Ist doch ärgerlich wenn man soviel geld ausgibt und sie nicht funktionieren.

Drück die Daumen #klee

Beitrag von princess141 16.03.11 - 12:33 Uhr

#danke

Bekomm jetzt neue Tests zugeschickt und den FA ruf ich am Freitag an, wenn sich bis dahin nichts tut. Hatte im Dezember schonmal Utrogest und hab an ES+15 SB bekommen.