War's zu früh?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engel1675 16.03.11 - 11:56 Uhr

Hallo!

Hatte gestern früh diesen Zervix-Schleimpfropf am Tö-Papier, der die Gebärmutter verschließt. Das heißt wohl, dass ich seit gestern in den fruchtbaren Tagen bin, oder? Am Sonntag hatte ich Sex. War das vielleicht zu früh, weil die Gebärmutter noch verschlossen war? Werden auf jeden Fall morgen noch mal nachlegen. Laut Urbia Eisprungkalender bin ich dann sehr befruchtbar und am Freitag hätte ich ES.
Danke für die Antworten!

LG Nadin

Beitrag von darkshine72 16.03.11 - 11:58 Uhr

bitte vergiss nicht das dieses nur berechnungen sind und der kann nicht in deinen körper schauen... wenn du sicher gehen willst das du einen ES hast dann verwende doch lieber die dinger die den LH anstieg messen...

lg