Zum zweiten Mal schwanger werden?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von youka 16.03.11 - 12:20 Uhr

Hallo zusammen,
wer hibbelt hier noch auf eine zweite Schwangerschaft und wie geht es Euch dabei? Mir kommt es zugleich einfacher als auch schwieriger vor, als beim ersten Mal. Einfacher, weil ich irgendwie gelassener bin nach dem Motto "Beim ersten Mal hat es ja auch irgendwann geklappt!". Schwieriger aber, weil unser Kleiner (fast 18 Monate) uns im Alltag ziemlich fordert - und erstens so der Sex nicht mehr so häufig ist; und zweitens mein Freund immer mal wieder Unsicherheit kundtut, ob das wirklich eine richtige Entscheidung ist, für ein zweites Kind zu üben ...
Liebe Grüße,
Youka

Beitrag von sunshine-1981 16.03.11 - 12:28 Uhr

#winke
Wir üben auch für´s zweite... unsere Maus wird am Dienstag eins, und wir wollten immer schon nen recht geringen Abstand zwischen den Geschwistern.
Uns geht´s da ähnlich wie euch: Man ist etwas gelassener weil´s beim ersten ja auch irgendwann geklappt hat... aber zum #sex muss man sich ein wenig mehr aufraffen #schwitz Aber mittlerweile sind wir wieder gut im Training #rofl

Wird schon ;-)

Beitrag von raevunge 16.03.11 - 12:29 Uhr

HUHU

ich fand es beim ersten auch von daher leichter, dass ich wesentlich unbeschwerter war. Damals hat es im 4. ÜZ geklappt, ohne ZB und so #schein

Jetzt hatte es im 3. ÜZ mit ZB und Ovus auch schon geklappt, leider endete die SS in der 8. SSW in einem MA #heul Ich hatte ein Hämatom an der Gebärmutter und sollte mich dann schonen, das geht nur leider nicht so gut mit nem Kleinkind dabei #augen Also, wenn es nochmal klappt, dann muss die Schwangerschaft schon so stabil sein, dass sie das aushält...

Bei uns ist es genauso, #sex haben wir schon weniger als vorher, unser Kleiner ist auch recht anstrengend und so sind wir beide, mein Mann und ich, abends oft sehr müde ;-) Aber jetzt warte ich erstmal sehnsüchtig auf die erste Mens nach der AS, dann kann es ja wieder richtig losgehen :-D

GLG und euch alles Gute

raevunge mit Sohn (2) und #stern im Herzen

Beitrag von pye 16.03.11 - 12:41 Uhr

unsere kleine ist 13 monate alt, wir sind im 4.üz bald...es nervt langsam das sich nix tun will, mehr als herzeln können wir gar nicht...allerdings wünschen wir uns gemeinsam sehnlichst ein zweites kleinchen, damit die kinder nicht so weit auseinander sind :)
hoffe es klappt bald endlich. lg pia

Beitrag von syphar 16.03.11 - 13:56 Uhr

Hallo,

wir üben auch für´s Zweite und verhüten tu ich schon knapp ein Jahr nicht mehr! Eigentlich sollte es auch ein kurzer Abstand zwischen den Mäusen sein, aber das wird wohl nichts. Trotzdem bin ich etwas gelassener, weil ich ja das Glück habe schon eine gesunde Tochter zu haben.

LG Janine mit Lia 21,5 Monate

Beitrag von kitkat88 16.03.11 - 15:28 Uhr

hallo wir üben auch wieder
unsere maus wird jetzt 7 monate und wir möchten auch keinen großen altersunteschied zwischen unseren kids sind jetzt wieder im 3 ÜZ
und ich finde es auch schwieriger als beim ersten mal schwanger zu werden

lg mia mit little K fast 7 monate#baby