wer hat nach der geburt viele frauenprobleme bekommen.?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 3aika 16.03.11 - 13:02 Uhr

im dezember habe ich meinen sohn bekommen, die geburt war leicht und ging echt schnell, aber seit den habe ich ständig probleme, mal bekommen ich eine mega große zyste am eierstock begleitet von hitzewallungen. dann anch paar wochen eine dicke fette entzündung am eierstock und gebärmutter, woher kommt der ganze sch..........

das nervt mich echt, ich will endlich anfangen die pille zunehmen und kann nicht, meine regel ist immer noch unregelmäßig(stillen tue ich nicht)

wer hat auch soviele probleme

Beitrag von mayabea29 16.03.11 - 13:08 Uhr

ich mache mir zur Zeit auch Sorgen....allerdings war ich noch nciht beim FA.
( muss unbedingt da anrufen)

meine Geburt war auch schnell und ohne Komplikationen, hatte auch normal meine Tage bekommen, nur jetzt nach 2 Monate nicht mehr....#zitter.....

vielleicht streiken die Hormone...