Jannis und Johann - geht das oder zu ähnlich????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von scarlett1605 16.03.11 - 13:56 Uhr

hallo ihr,

wir möchten unser baby gerne johann nennen, unser 1. sohn heißt jannis. die namen hören sich zwar überhaupt nicht ähnlich an, werden aber beide von johannes abgeleitet, was ja nicht jeder weiß und wir ja auch sowieso keinen namenstag feiern. mein mann meint, dass es doch total egal ist. was meint ihr.

lg von silke (23.ssw) mit jannis und niklas und johann???

Beitrag von sale81 16.03.11 - 13:57 Uhr

Hi,

hattest Du das nicht schon in der "Baby-Vorbereitung" gepostet?

Beitrag von corinna.2010.w 16.03.11 - 13:59 Uhr

Kann sie hier doch trotzdem posten oder?

Beitrag von sale81 16.03.11 - 14:05 Uhr

Naja, finde ich ein bisserl unsinnig, da es ja mehrere von uns gibt, die in mehreren Kategorien lesen, oder?
Und da muss man ja nicht jeden Beitrag doppelt posten...

Bei Namen finde ich generell, dass das jedes Elternpaar für sich entscheiden muss. Ich steh halt nicht auf diese ganzen Namensfragen. Ist meine persönliche Meinung. Und die darf ich ja auch sagen :-p

#winke

sale81 mit "Ottomax", der auch ein Johann wird (24.Ssw)

Beitrag von sunnyside24 16.03.11 - 14:05 Uhr

ist das dann nicht Cross Posting? Keine Ahnung aber solche Fragen finde ich persönlich auch besser in Baby Vorbereitung aufgehoben.

Beitrag von scarlett1605 16.03.11 - 14:04 Uhr

ja, aber wieso ich bin ja noch schwanger und dachte, ich frag auch nochmal die schwangeren.
lg von silke

Beitrag von pegsi 16.03.11 - 13:58 Uhr

Ich persönlich finde ja, dass Johann so gar nicht zu Jannis und Niklas paßt. Jannis und Niklas sind ja so die modernen, niedlichen Jungsnamen, während Johann ein Klassiker ist (mir persönlich auch viel besser gefällt).
Das wäre für mich vor allem der Ausschlußgrund, nicht die Ähnlichkeit der Namen und selbe Bedeutung.

Beitrag von traumkinder 16.03.11 - 13:59 Uhr

seh ich auch so,


aber geschmäcker können ja durchaus verschieden sein ;-)

Beitrag von pegsi 16.03.11 - 14:01 Uhr

Na aber hier wird doch nach Meinungen gefragt, sonst würd ich sie zu einem Namen nicht äußern. ;-)

Beitrag von corinna.2010.w 16.03.11 - 13:58 Uhr

Klar geht das :)


lg
corinna
mit #ei Etienne unterm #herzlich 24ssw #baby

Beitrag von blossom2 16.03.11 - 14:02 Uhr

Hallo, #winke

also ich finde es ok. Ich lag jetzt im KH, da hatte eine Ihr 1. Baby (Tochter) Livia, das 2. (Sohn) Livio, das 3. (Sohn) Allrick und das 4. (wieder Sohn) Erik. Also geht es ja wohl doch! ;-)

Lg blossom 30ssw:-D

Beitrag von traumkinder 16.03.11 - 14:05 Uhr

Livio, wie der Ketchup #rofl (der kam von meinem Mann :-D

Beitrag von lona27 16.03.11 - 14:08 Uhr

Die Entscheidung ist sowieso eure :) Im Grunde ist Jannis ja nur die griechische Form von Johannes...

Aber mir gefallen beide Namen - also warum nicht?

Beitrag von urbia-Team 17.03.11 - 13:45 Uhr

Stillgelegt, Crossposting