brauche mal rat

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Lesen Sie bitte unsere
Ratschläge für den sicheren Handel im Internet!

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • nur eine Diskussion mit Angeboten (inkl. Alben etc.) und eine andere mit Gesuchen pro Tag
  • Alben etc. nur einmal am Tag posten
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten, Selbsthergestelltes oder ähnliches (Im Zweifel bitte erst bei uns nachfragen)
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Die Päckchen-Liste hilft dabei, Käufer und Verkäufer besser kennenzulernen oder zu bewerten.

Beitrag von redhugo 16.03.11 - 14:01 Uhr

habe ein buggy gekauft habe auch bezahlt die dame hat auch das geld bekommen und seit fr ist der buggy unterwegs . nun das problem der wagen ist beschädigt worden unterwegs und geht heut von dhl aus zurück an die dame. habe mit dhl gesprochen per telefon daher weiss ich das. habe der dame geschrieben das ich gerne mein geld zurück hatte weil ich nicht noch länger auf den wagen warten kann da ich den brauche.
sie hat mir geschrieben jetzt das sie mir nur den kaufpreis zurück erstattet nicht den versand.

ist das ok das sie mir nur den kaufpreis zurück überweist ohne versand kosten weil es ist ja nicht meine schuld weiss jetzt nicht was ich machen soll ???

Beitrag von traumkinder 16.03.11 - 14:03 Uhr

blöd gelaufen


vielleicht versand halbe halbe!? dann ist es für beide nicht so hart??



ich weiss ja nicht wie viel sie von dhl ersetzt bekommt, ob der versand da mit dabei is!? hab noch nie was über diese vers. laufen lassen müssen

Beitrag von wasnun 16.03.11 - 14:05 Uhr

Hallo
Ich denke sie muss dir eigentlich den kompletten Preis rückerstatten. Den Rest muss sie eigentlich mit DHL klären.
Du kannst ja nichts dafür, dass der Wagen beschädigt wurde.


lg wasnun

Beitrag von redhugo 16.03.11 - 14:07 Uhr

die damen möchte nur den kauf preis zurück zahlen und das auch nur ungern weil es nicht ihre schuld wäre

Beitrag von almoja 16.03.11 - 14:09 Uhr

Aber ganz ehrlich, das ist dann doch ihr Problem. Schließlich bekommt ja sie die Erstattung von DHL und nicht Du! Und das Porto müssen die bestimmt auch zurückerstatten.

Beitrag von allakiki 16.03.11 - 14:08 Uhr

War doch dein Versandgeld,hat sie doch nicht selber bezahlt!!!!!Oder muss sie jetzt was drauflegen???

Beitrag von uebermammi 16.03.11 - 14:11 Uhr

Hallo,

hatte ich auch mal,Sie muß Dir auch den Verdand erstatten,denn Sie bekommt das Geld ja auch von DHL zurück,ansonsten ist das Betrug,weil Sie ja doppelt Kassiert,einmal bei Dir und einmal bei DHL,

Lg Bine

Beitrag von redhugo 16.03.11 - 14:18 Uhr

die dame hat jetzt schrieben das sie nix zahlt sie wartet jetzt bis der wagen heute wieder da ist. und sie hat 10,90 versand angeben hab ich auch bezahlt und sie müsste 11,90 bezahlen im laden und hatte spritkosten ja gehabt den wagen zur post zu bringen daher kann sie mir es nicht zurück erstatten und sie meinte sie hatte auch kein 1 euro und spritgeld nachverlangt .