Erste Ultraschall bei E+19

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von motordadperle 16.03.11 - 14:24 Uhr

Halli hallo
Bin langsam am verzweilfen. War heute bei meinem Frauenarzt der mich untersucht hat und nichts feststellen konnte, er machte eine Ultraschall und sah nichts. Ich wäre laut meiner Rechnung jetzt E+19 da kann man doch nichts sehen, oder muß ich mir Gedanken machen das es wieder nichts wird, hatte mich nach meiner FG im August 10 schon so gefreut. Ich könnte #heul Einen Test hab ich dort auch gemacht, der positiv war, wie meine die ich zu Hause gemacht habe auch. #danke für eure Antworten. Er meinte ich soll nächste Woche nochmal kommen, fängt das Drama wie bei meiner letzten Fg von neuen an. #zitter #zitter

Beitrag von sunshine-1981 16.03.11 - 14:35 Uhr

Gaaaanz ruhig :-)

ES + 19 ist viel zu früh, da wäre es ehr verwunderlich WENN man was sehen würde... Du musst wohl oder übel noch bis zum nächsten Termin warten bis man was sieht... aber das ist ganz normal...

Schoki?

Beitrag von mw83 16.03.11 - 14:36 Uhr

Oh nein du arme, also ich habe mir erst einen Termin am 30.03. geben lassen, eben weil man so früh noch nix sieht und beib meiner FG im Dezember war ich auch zu früh und musste ständig zum Arzt. Sowas ist unglaublich stressig. Hatte denn der FA gesagt du sollst so früh gehen oder wolltest du so früh hin?
Mach dir nicht zu viele Gedanken, es ist normal, dass man so früh noch nichts weiter sehen kann. Meine Sprechstundenhilfe meinte erst 10-14 Tage nach ausbleiben der Regel würde man in US was erkennen.
Also wie gesagt positiv denken ich drück die Daumen und du wirst sehen, alles wird gut.
LG

Beitrag von motordadperle 16.03.11 - 14:47 Uhr

Nein ich wollte nicht so früh zum Arzt ich bat auch um einen Termin im April. Bei meiner Fg im August 2010 mußte ich auch ständig immer wieder hin, diese Untersuchungen tat mir und meiner Seele nicht gerade gut immer wieder das Hoffen und dann das schlimme Ende.

Beitrag von filou1979 16.03.11 - 14:43 Uhr

Ist völlig normal, dass man da noch nix sieht!

Hatte das bei meiner FG auch, und mir dieses Mal erst einen Termin bei 8+0 geben lassen.

Habe keine Lust auf dieses Hin und Her!

Viel Glück für dich!