vornamenssuche

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von gerbera2607 16.03.11 - 14:24 Uhr

Hallo ihr Lieben.
ich bin ganz frisch hier angemeldet.
Dies ist meine erste Schwangerschaft ung es ist alles total spannend, oder auch nicht, (habe 09.09. termin) und bislang merke ich von der Schwangerschaft so rein garnichts.
keine Übelkeit, kein erbrechen, keineanmerkungen vom baby!!
ich sage immer: Wenn ich es nicht wirklich wüsste, wüsste ich es nicht! :)

So und nun zu meine, Anliegen:

Der Nachname des Baby´s wird Struck sein und ich würde mich ganz doll freuen wenn ihr mir viele Vorscghläge für einen tollen Vornamen mitteilt!!! :)

Ich steh irgendwie auf kurze Namen, nur so als kleinerb Tipp!!

Hoffe ihr habt viele tolle Ideen!!

Eure
gerbera2607

Beitrag von mj83 16.03.11 - 18:08 Uhr

Also ich find zu dem Nachnamen sollte ein deutscher Name bzw. deutsch klingender Name oder?

Ich finde schön:
Ida,
Clara,
Romy,
Ella,
Luise,

oder

Jonas,
Noah,
Vincent,
Paul,
Conor,
usw.

Lg Melanie + Charlotte (4Monate)

Beitrag von gerbera2607 17.03.11 - 07:14 Uhr

für nen Jungen sind meine Favoriten ja Luis und Matti, von Matti ist mein Freund aber leider nicht so überzeugt da er es zu niedlich findet für später mal.
Hatten schon an die alternative mathis gedacht (dann könnte man ja auch mal matti rufen!) :)

Beim Mädchen find ich eig. ziemluich toll eine Liah. Liah Struck hört sich doch ganz stimmig an, oder?

Lg