manchmal...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von cleomio 16.03.11 - 14:41 Uhr

manchmal läuft es mir eiskalt den rücken hinunter!

am samstag wäre mein#sternchen 1 jahr alt geworden.
damals war das eine wirklich schlimme zeit und auch jetzt kommen diese ganzen gefühle wieder hoch!
und obwohl ich wieder so ein kleines wesen in armen halten darf, werde ich mein #sternchen nie vergessen!

damals schrieb ich meinem kleinen engel einen brief und habe ihn (total im geheimen) im garten vergraben unter meinem lieblingsbusch; ich habe niemandem davon erzählt.

am samstag waren mein sohn (fast 3) draußen im garten...
plötzlich läuft er auf den busch zu, zeigt genau auf die stelle mit dem brief und ruft total freudig "da ist ein baby! ein engelchen"

gänsehaut!!

und erst letztends wachte hannes in der nacht auf und schrie ganz laut und ängstlich "OPAAAAA""" er war danach fast nicht mehr zu beruhigen
am nächsten tag erfuhren wir, dass sein opa ins krankenhaus musste wg. einem fahrradunfall (der genau zu der zeit geschah, als er so schrie)

manchmal.... läuft es mir kalt den rücken hinunter

aber glaubt mir... es gibt licht am ende des tunnels, ich hätte es nie geglaubt

und an dem tag, als mein #sternchen geboren werden sollte, schickte sie mir ein wunder... ich wurde an diesem tag schwanger, eigentlich fast nicht möglich, da der ES auf meiner verwachsenen seite war... aber es gibt wunder und dieses wunder liegt nun in meinen armen

ich wünsche euch allen viel kraft
und ich zünde #kerze#kerze für unsere #stern#stern an

cleo


Beitrag von nici1176 16.03.11 - 15:01 Uhr

Hallo cleo,

hatte gerade auch Gänsehaut beim lesen...
es scheint schon einige merkwürdige Dinge zwischen Himmel und Erde zu geben.
Ob es Wunder sind, Schicksal, wer weiss.
Seit meiner Trennung von meinem Ex-Mann und meiner FG habe ich gelernt: Alles im Leben hat seinen Sinn!!!


LG Nicole