Sehschule in Berlin

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von snoopy128 16.03.11 - 14:51 Uhr

Hallo!
Ich war heute mit meinem Sohn (6) beim Augenarzt, weil bei der Schuleingangsuntersuchung wir dazu aufgefordert wurden.
Er konnte dem Stift nicht gut mit den Augen folgen und beim Fixieren zitterten die Augen.
Heute hat die Augenärztin in komplett durchgecheckt und ihm 100% Sehkraft bescheinigt und auch sonst war eigentl. alles ok. Allerdings wollte sie noch eine Untersuchung bei der Weitsichtigkeit machen und nachdem 1 Augentropfen drin war - und brannte - war an einen weiteren Augentropfen und die Untersuchung nicht zu denken.:-[
Nun soll er zur Sehschule!
Könnt ihr mir in Berlin eine empfehlen??? Was machen die da? Wieder Augentropfen wird er nicht zulassen!
Und wie haben eure Kids diese Augemtropfen-Prozedur über sich ergehen lassen?
Danke schon jetzt für die Antworten.
Gruß snoopy128#hund

Beitrag von dk-mel 16.03.11 - 15:35 Uhr

also, ich denke, das brennen im auge kann man auch einem kind begreiflich machen, wenn man ehrlich an die sache rangeht und sagt, es tut ein wenig weh...

bei uns tat es auch weh damals. aber das schlimme waren die nebenwirkungen, meine maus ist mir total müde und unwillig geworden, ich kannte sie so garnicht. hat die ganze untersuchung eigtl. nur gestreikt, ihr war alles zu viel und der arzt konnte es auch nicht kompensieren. da waren wir in berlin charlottenburg, hab aber den namen und die straße nicht im kopf. das war dort das erste und das letzte mal.

seitdem sind wir in potsdam und die hier ist jung und echt nett. hat auch gleich gesagt, dass manche darauf allergisch reagieren und dann müde werden. sie musste noch einmal tropfen, aber mit harmlosen "säuglings"tropfen, wo die wirkung milder ist und vor allem nicht noch tage lang anhält wie bei unserem ersten mal. und um das tropfen zu umgehen muss sie nur immer gut mitmachen und die werte dürfen nicht zu sehr schwanken. also hat sie die letzten drei jahre ohne die tropfen geschafft und geht sehr gern zum augenarzt.

ich würde auf jeden fall auch nach tropfen fragen, die leicht verträglicher sind und eben nicht brennen. laut ärztin gehts beim ersten mal nicht ohne tropfen:-(

Beitrag von sevenstar 16.03.11 - 16:00 Uhr

Hallo,

also da ich nicht aus Berlin komme kann ich dir keine Sehschule empfehlen, allerdings hätte das die Augenärztin machen sollen. Warum haben sie dort überhaupt getropft, wenn keine Ortopthistin da war? Ruf nochmal in der Praxis an oder bei deinem Kiarzt, die sollen dir eine Praxis sagen.
Die Augentropfen sind nicht schlimm. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen und auch meine Tochter hat es überlebt, und das schon mehrmals. Auch wenn er dir leid tut, lass das mit den Augentropfen auf alle Fälle machen! Sie brennen ein bißchen, insgesamt wird 3mal getropft und je nachdem ob und wie stark eine Weitsichtigkeit vorliegt , wird es ein bißchen verschwommen vor den Augen. Er wird dann vor einen Apparat gesetzt, in dem die Augen ausgemmessen werden, dann macht die in der Sehschule vor und nach den Tropfen verschiedene Sehübungen... aber alles nicht schlimm aber verdammt wichtig! In einer guten Augenarztpraxis mit Sehschule werden sie deinen Sohn auf alle Fälle dazu bringen das er sich tropfen läßt und du wirst gut aufgeklärt und beraten. Wenn du noch Fragen hasst, nur raus damit.

Beitrag von schnuffieundschmusie 16.03.11 - 16:05 Uhr

Hallo,
ich gehe alle 2 Jahre mit meiner Tochter zur Sehschule in Lichterfelde-West.

Augentropfen wurden noch nie gegeben. Eigentlich mußte sie bis jetzt nur von der Tafel ablesen. Also es wurde nur nie Sehschärfe gemessen. Und dann hat die Ärztin noch durch die große "Brille" in die Augen meiner Tochter geschaut. Weiß wirklich nicht, was das mit einer "Schule" zu tun hat.

Aber zum Glück war bis jetzt alles ok.

Wenn Du die Anschrift möchtest, schreibe mich einfach an.

Gruß
Karola