Ich fühl mich so bähhh ... Ich brauche mal Euren Rat, Bitte !!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babyinside06.2011 16.03.11 - 15:29 Uhr

Hallo,

ich hatte gestern wieder ein Termin bei meiner Ärztin.
Püppi ist laut Hebamme eine "Wildsau" sie hat sich mal wieder mit Händen und Füßen gegen das CTG gewehrt #rofl.
Der Befund von der Klinik war auch da.
Ich habe Bakterien die an den Eihäuten knabbern und Wehen auslösen können.
Leichte Wehen hab ich ja auch, muss deswegen 800mg Magnesium nehmen.

Gestern abend dann hat die kleine wieder mega "radau" in mir gemacht.
Und plötzlich tut mir die linke Hüfte weh.
Seit gestern kann ich kaum laufen.
Auch heute ist es nicht besser, ich komm kaum zum Klo!!!

Die Nacht hab ich so unruhig geschlafen, die kleine war sowas von aktiv.
Heut morgen hatte ich dann so heftige Bauchschmerzen, das mir Speiübel war und ich mich fast übergeben musste.

Ich hab dann heute auch mehr geschlafen, als alles andere.

Ich will aber nicht schon wieder zum Doc gehen.

Hab morgen nochmals in der Klinik ein Termin zur Pränatal Diagnostik, weil die Durchblutung der Gebärmutter nicht richtig funktioniert (Notching).
Uterine Perfusion nennt sich das.

Nun weiß ich nicht was ich noch machen kann.
Ich trau mich auch nicht mal in die heiße Wanne zu gehen, will ja die Wehen nicht provozieren.


Danke Euch fürs lesen.


Liebe Grüße

Beitrag von becca78 16.03.11 - 16:21 Uhr

Hallo!

Falls du eine Hebi hast, würd ich die anrufen. Ansonsten frag deine FÄ, bevor du dich selbst verrückt machst.

LG und alles Gute!
Becca

Beitrag von katibibi 16.03.11 - 16:25 Uhr

genau, frag den doc.. musst ja nicht direkt hinfahren, anrufen langt ja auch erst mal.. wenn es dann heißt, du sollst kommen, gehst du halt. würde das nicht so leicht nehmen.

glg

kati