Ich denke an euch...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von tattookitty 16.03.11 - 15:43 Uhr

Hallo zusammen!
Ich bin in Gedanken und wollte es einfach mal "anonym" loswerden, danke fürs Zuhören.

An meine Kleinen...
Ich war so glücklich.... der test war positiv. Alles verlief gut. Ich konnte nicht glauben, dass ich ein neues Leben in mir habe.

Dann die nächste Nachricht: Zwillinge! Und ich war wie auf Wolken.
Ihr seit zu zweit! Und.
Direkt das schönste Glück der Welt mit 2en von euch. Kaum abzuwarten, bis zum ET. Ich freute mich so unglaublich doll auf euch.
Euer Papa war schon ganz durch den Wind und wie ihr gehört habt, hat er jeden Morgen und jeden Abend mit euch geredet...

Danach fing das Unglück an.
Erst kam Gestose. Das hat sich so schlimm entwickelt, dass ich mich fast durchgehend übergeben habe.
Aber das war mir egal. Ich hatte euch beide. Dafür nehme ich alles an. Hauptsache ihr seid gesund.
Ich bekam strikte Bettruhe. Natürlich eingehalten und euch immer gut zugeredet, dass alles gut wird.

Die Situation wurde Immer schlimmer. Mir ging es immer schlechter, Aber ich dachte mir, dass ich lieber euch gesund sehen will, ich mich selbst zurückstecke und durchhalte.

Dann, am Samstag, Schmerzen. Ich wurde ohnmächtig vor Schmerzen.
Im KH kamt ihr dann am 12.3.2011 zur Welt. Aber ich konnte euch nicht in die Arme schließen. Ihr seid zu den Sternen zurückgekehrt.

Wir vermissen euch unglaublich doll.
Ich habe euch gespürt, eure Nähe....

Ihr tragt einen großen Stern in unserem Herzen.

Und wir hoffen sehnlichst, dass ihr bald wieder zu uns zurückkehrt....

In Liebe,
eure Mum.....

Beitrag von emila 16.03.11 - 15:56 Uhr

Es tut mir so leid #heul

Ich kann dich sehr gut verstehen, war auch mit Zwillis schwanger und habe sie als Geschenk gesehn, weil ich vorher schon 2 #sternchen hergeben musste. Doch leider wurden mir auch diese beiden genommen und ich musste sie am 04.03. zu den Sternen ziehen lassen.

2 #kerze#kerze für deine beiden #stern#sternchen

emila mit fabi an der hand und
4 #stern#stern#stern#sternchen tief im #herzlich

Beitrag von jolinar01 16.03.11 - 16:48 Uhr

es tut mir so leid was ihr durchmacht.#liebdrueck

ich habe 2005 zwillinge bekommen und sie sind für mich ein wunder und ein geschenk zugleich.es sah alles von anfang an schlecht aus,aber sie haben gekämpft.dafür musste ich bisher 3 weitere kinder gehen lassen.

lg#kerze#kerze