Ab wann was ins nest legen?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Ostern

Des Nachts im Traum auf grünem Rasen
beschenken Paul die Osterhasen
zwei Eier legen sie gewandt
ihm auf den Arm und unter die Hand
am Himmel steht der Mond
und denkt ich werde nicht so schön beschenkt.
(Christian Morgenstern)

Beitrag von niemi 16.03.11 - 15:46 Uhr

Hallo

Würde gerne - so wie meine mama damals bei uns- meinem sohn ein kleines nest ins zimmer stellen, wo dass übernacht der "osterhase" ne kleinigkeit reinlegt.

nu meine frage: wann soll man da beginnen?

lg niemi

Beitrag von anyca 16.03.11 - 17:51 Uhr

Ich verstehe die Frage nicht ganz - meinst Du, ab welchem Alter das beginnen soll? Ostereier gibt es ja nicht vor Ostersonntag ...

Beitrag von biibii 16.03.11 - 18:21 Uhr

Hallo

wahrscheinlich wird der Osterhase ab Anfang April ab und an schon mal "vorbeischauen" und einen kleinen Schokohasen o.ä. ins Nest legen :-)

Lg

biibii

Beitrag von schwarze-sonne 16.03.11 - 18:58 Uhr

ich versteh deine Frage auch nicht so ganz #gruebel

Ostereier, Schokohasen usw. gibts am Ostersonntag und die werden dann gesucht... vorher finde ich das komisch #kratz

LG

Beitrag von biibii 16.03.11 - 19:46 Uhr

Hallo

früher haben wir zu Hause ein Nest im Garten gebaut, davor war dann immer Sand, und einige Tage vor Ostern sind wir dann zum Nest gegangen um zu schauen ob der Osterhase schon da war :-) Und dann war schon immer mal ein kleiner Schokohase im Nest, und davor waren dann doch tatsächlich Osterhasenspuren zu sehen ;-) ( Die hat meine Mutter dann mit den Fingern in den Sand gedrückt ;-))Meine Oma hat es früher schon so bei meinenr Mutter gemacht, und so ist ist die Tradition immer weiter gegeben worden :-)

Beitrag von arkti 16.03.11 - 23:35 Uhr

Komische Tradition #kratz

Beitrag von biibii 18.03.11 - 19:16 Uhr

Ich finde sie schön #rofl

So hat jeder seine eigene Vorstellung sich auf Ostern vorzubereiten :-D

Beitrag von schwarze-sonne 17.03.11 - 08:59 Uhr

Für die Kinder sicher schön ;-)

Wir machen auch irgendwie einen Mist xD Alena malt am Oster Samstag Eier an und stellt sie abends raus, der Osterhase holt sie ab und wenn sie ihm gut gefallen behält er die schönsten für sich selber und versteckt für Alena Schokolade usw. #gruebel

Eeeeetwas komisch, aber Alena findet es richtig toll!

Also ich würde, wenn ihr das immer so gemacht habt, vielleicht in der Woche vor Ostern anfangen?? :-)

LG

Beitrag von dani001234 16.03.11 - 19:43 Uhr

ich kenne das nur so, dass man ostersonntag am morgen das nest sucht bzw. die eier. eiersuchen halt.

von "über nacht und etwas ins nest legen" hab ich noch nie was gehört. ist ja fast dann wie nikolaus #kratz
aber gut, wenn du das so kennst... kann dir da nicht weiter helfen.

gruß

Beitrag von silbermond65 17.03.11 - 09:11 Uhr

Verwechselst du das eventuell mit dem Nikolaus? Der legt über nacht was in den Stiefel.
Der Osterhase versteckt am Ostersonntag die Eier und Schokihasen draußen im Garten.

Beitrag von grinsekatze85 17.03.11 - 12:35 Uhr

Hallo!

Mein Sohn ist im Dez. 2007 geboren und hat Ostern 2008 schon ein kleines Körbchen gehabt, bis einer Rassel und Beißring!!;-)

LG
grinse#katze

Beitrag von grinsekatze85 17.03.11 - 12:42 Uhr

Hallo!

Irgendwie hab ich das wohl falsch verstanden#hicks

Also ich finde es persönlich schon irgendwie blöd wenn der dann sagen wir mal 1 Woche vorher schon immer mal wieder vorbei kommt. Dann müsst ihr das ja jedes Jahr so beibehalten....#schwitz

Naja für die Kinder ist das bestimmt toll. Aber dann ißt er die Schoki schon auf und Ostern ist trotzdem nichts im Körbchen!!!#rofl

Bei uns kommt der Osterhase, Ostersonntag. Bringt ein kleines Körbchen mit etwas Schoki (mein Sohn mag keine echten Eier und nur Kinderschokolade) also gibt es davon was und noch mal was zum basteln, kleines Pixiebuch oder so.
Und eine Kleinigkeit zum Spielen (der er halt nicht Eier und sowas mag) die versteckt der Osterhase aber und er muss sie suchen...

LG

Beitrag von gey24 23.03.11 - 01:49 Uhr

ich habe damit angefangen als die beiden großen laufen konnten, allerdings hab ich versteckt, gut nicht so aufwendig wie heutzutage ^^ sondern so das sie es schon sehen konnten.

bei meiner kleinen mach ich es genauso, allerdings durften all an ihrem ersten ostern auch n kleines stück schoki haben.