SS trotz NuVaring?!

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von katrina-bridge 16.03.11 - 15:54 Uhr

Hallo ihr Leute,

ich versuche es nochmal, denn mein anderer Beitrag wurde gleich stillgelegt o.o aus für mich unersichtlichen Gründen, naja...

Also, es geht um Folgendes:

Ich verwende Seit ca. 2 Monaten wieder den Nuvaring, nachdem ich vorher etwa ein Jahr Pause damit gemacht hatte, ohne eine andere Verhütung (da keine Beziehung).

So. In der Zeit von Ende Dez 2010 bis 4. Februar hatte ich dann aber GV mit meinem momentanen Freund, ohne Verhütung.
Habe direkt angefangen mir Sorgen zu machen, als die Periode sich verspätet hat, da ich eig mit Nuvaring beginnen wollte, so schnell wie möglich.
War dann am 4. Feb direkt beim FA, um alles abzuklären, sie sagte mir allerdings, es wäre alles in Ordnung und die Periode würde wohl bald anfangen.
Das hat sie dann auch, allerdings nur etwas "halbherzig" zu Beginn, d.h. es kam zunächst wenig Blut, hat dann nochmal aufgehört und hat dann aber relativ normal (mit Nuvaring immer weniger als sonst bei mir) weitergemacht.

Habe mir also nichts dabei gedacht und auch meiner FA vertraut.

Ca. um den 23. Feb herum habe ich dann festgestellt, dass meine Brüste etwas größer geworden sind und auch fester, habe dies allerdings auf den Nuvaring geschoben und es als Nebenwirkung abgetan.

Die darauf folgende (dann ja) Abbruchblutung kam wieder irgendwie seltsam, d.h. wie schon oben genannt. Das war am 28. Feb bis zum 3. März.

Seit ziemlich genau 20 Tagen leide ich nun unter Übelkeit und Sodbrennen (was ich sonst nieee hab), nahezu den ganzen Tag immer mal wieder ohne speziellen Anlass, außerdem habe ich eine Abneigung ab und zu gegen Dinge, die ich sonst super gerne esse, da wird mir dann schon beim Gedanken daran schlecht.
Des weiteren kriege ich Appetit auf Sachen, die ich niiieee esse (z.B. Fischstäbchen, und ich bin Vegetarier und EKEL mich sonst vor sowas).
Habe auch noch so ein seltsames Ziehen im Unterleib, ähnlich wie vor Beginn der Periode/Abbruchblutung, die ist aber noch ein Weilchen hin.
Ansonsten habe ich grade eine Blasenentzündung hinter mir, wobei hieran das interessante ist, dass die FA zunächst die Blasenentzündung bestätigt hat, mir Antibiotika verschrieben hat (die ich aber aufgrund der Übelkeit nicht einnehmen wollte und konnte), ich jetzt aber immernoch Brennen beim und nach dem Wasserlassen habe und gestern beim Arzt zur Kontrolle war und die sagten mir: "Wunderbar, alles total in Ordnung, da ist gar nichts im Urin!!"

Nun ja, bin ja nicht auf den Kopf gefallen und habe einen Test geholt, der war aber negativ.

Was meint ihr dazu?

Beitrag von jacky84a 16.03.11 - 15:55 Uhr

du hattest den beitrag schon 2 mal reingestellt drum wurde er stillgelegt!

Beitrag von taechst 16.03.11 - 15:58 Uhr

negativer Test=nicht schwanger :-D

Beitrag von lelou83 16.03.11 - 15:57 Uhr

crossposting....darum wurde dein thead stillgelegt!
wird wohl auch gleich wieder passieren.

Beitrag von katrina-bridge 16.03.11 - 15:59 Uhr

Hrm. interessant.

Ich kann das auch nicht verstehen, da ich ihn eig nur einmal
gepostet hatte :-(

Beitrag von pyttiplatsch 16.03.11 - 15:59 Uhr

Ich würd sagen nicht schwanger, sonst wäre der Test schon längst positiv. Und definitiv falsches Forum. Daher wurde der letzte stillgelegt.

Beitrag von steffken80 16.03.11 - 16:01 Uhr

Hallo,

also wenn der Test negativ war, dann würde ich es auf den Nuvaring schieben.

Kannst dir ja noch mal einen Clear Blue digital holen. Die sind sehr sicher und sehr eindeutig und wenn der wieder negativ ist, dann bist du auch nicht schwanger.

LG Steffken

Beitrag von lelou83 16.03.11 - 16:05 Uhr

du hast gleich 3 mal hintereinander den gleichen thread hier eingestellt!
das habe ich bei urbia intern gemeldet.....
.....so jetzt darf der ein oder andere gern steine schmeißen...ich bin im ducken recht schnell

gruß

Beitrag von buttercup137 16.03.11 - 16:08 Uhr

#rofl

Beitrag von lelou83 16.03.11 - 16:09 Uhr

#schein

hier ist alles möglich#zitter

Beitrag von buttercup137 16.03.11 - 16:11 Uhr

Gut, das Internet noch nicht zu real live Übertragungen fähig ist! Stelle es mir gerade bildlich vor!!!! Einfach großartig!!!


#winke

Beitrag von lelou83 16.03.11 - 16:12 Uhr

das die steine fliegen oder ich mich ducke#gruebel

Beitrag von buttercup137 16.03.11 - 16:19 Uhr

Wie Du den Steinen ausweichst! Wie in dem Film Matrix#rofl

Manchmal kann es schon ganz schön Zunder für sowas geben, da hast Du recht. Finde vieles aver auch extrem übertrieben!
Aber bis jetzt bliebs ja still;-)

Beitrag von lelou83 16.03.11 - 16:24 Uhr

#zitter na gott sei dank

leider kann ich mich mittlerweile nicht mehr so elegant bewegen wie keanu reevs(ist das richtig geschrieben?)

bei mir würde das wohl mehr als lächerlich aussehen#rofl

Beitrag von katrina-bridge 16.03.11 - 16:09 Uhr

:(

Ich verstehe nicht, weswegen der Thread gleich zweimal aufgetaucht ist. =(

Aber er wurde gleich stillgelegt und deshalb dachte ich, ich kann ihn nochmal
einstellen...

Sorry.

Beitrag von buttercup137 16.03.11 - 16:12 Uhr

Aber warum stellst Du den Treat nicht ins Forum "ungeplant Schwanger" ??? Wäre doch irgendwie sinnvoller oder!?

Beitrag von lelou83 16.03.11 - 16:14 Uhr

du wirst 3 mal auf abschicken gedrückt haben#aha

meld dich im internen und bitte doch einfach darum deinen thread ins richtige forum zu verschieben.

gruß

Beitrag von katrina-bridge 16.03.11 - 16:27 Uhr

das wär möglich =(

okay, das tu ich dann ^.^

Vielen Dank erstmal =)

Beitrag von zabageck 16.03.11 - 18:41 Uhr

Hallo, meine Freundin verhütete mit Nuvaring und ist jetzt bald Mama vom 4. Kind. Sie ist schon 42. War natürlich ungeplant, sie hatte auch leichte Blutung, dachte sich dann aber, es ist schon komisch, dass die Blutung nicht so stark wie sonst ist. NAja sie hat dann in der 9. SSW erfahren, dass sie schwanger ist. Soll öfter vorkommen durch den Nuvaring!!!!.

Bei mir war der Test am Anfang auch positiv, würde auf alle Fälle zum FA gehen und Ultraschall machen lassen, bevor du Antibiotika nimmst!!!!
LG Zabageck

Beitrag von nudel-08 18.03.11 - 12:44 Uhr

Dein Beitrag wurde nicht stillgelegt.
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&tid=3070297

Warum postest Du so oft? Auf welche Antworten wartest Du noch?

#nanana