Zum Max noch ein Moritz?Noch 'ne Namensfrage...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von bellymone 16.03.11 - 16:00 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich nun heute schon so viele Namensfragen hier gelesen hab komm ich halt auch noch ;-)
Unser erster Sohn heißt Max und wird im September 3. Nun bin ich in der 13.SSW und wir haben natürlich schon über Namen diskutiert. Wir wollen uns allerdings überraschen lassen, was es wird, so müssen wir auf beide Möglichkeiten vorbereitet sein :-p
Einen Mädchennamen haben wir noch vom letzten Mal.
Wird es ein Junge, will mein Mann unbedingt einen Moritz à la Wilhelm Busch :-[ Ich find das nicht so toll, da kommen so viel Kommentare.
Würdet Ihr das machen?
Fällt Euch eine gute Alternative ein? Der Name sollte recht kurz sein.

Vielen lieben Dank!

LG Bellymone

Beitrag von hunnyb. 16.03.11 - 16:03 Uhr

schrecklich....max und moritz....wie kann dein mann nur #rofl

ich würd aber einen namen nehmen, der auch kurz ist

ben würde gut passen oder tim. eigentlich egal....aber nicht moritz

Beitrag von ladymacbeth82 16.03.11 - 16:04 Uhr

ganz ehrlich, ich finds total schrecklich...
wie wärs denn mit:

luis
noah
nico
luka
sven
ben
linus

lg ladymacbeth

Beitrag von becca78 16.03.11 - 16:07 Uhr

...hallo!

Also solange es nur Kommentare sind... ich vermute eher, ihr habt dann die Lacher auf eurer Seite und die armen Kids!

Alternativen?
Ich weiß ja nicht, auf was für ne Richtung ihr so steht und ob der Name dann mit bestimmten Buchstaben beginnen sollte?

Mika z.B. fänd ich dazu ganz gut... (dann hätte dein Mann einen Namen à la Häkkinen ;-))

LG
Becca
mit N. (*2.11.07) und R. (*2.11.09) und #ei 16. SSW

Beitrag von saraste 16.03.11 - 16:07 Uhr

Hallo

Wenn es bei mir eine Junge wird heisst er auch Max oder Maxillian.
Aber ich würde nie einen Moritz dazu nehmen.

Muss auch sagen kenne sehr viele Leute die ihre Katze Moritz genannt haben.

Beitrag von siem 16.03.11 - 20:32 Uhr

wir hatten damals eine klassenkameradin die hieß: minka! so heißt hier jede dritte katze. was mußte sie unter uns leiden.kinder können so grauenhaft sein. vorallem größere.aber was denken sich bitte eltern dabei?

lg siem

Beitrag von fleckchen73 17.03.11 - 11:29 Uhr

maxillian?

hab ich ja noch nie gehört!?

#kratz

Beitrag von tingel 17.03.11 - 18:52 Uhr

Und bei uns im Dorf heißen drei Hunde Max...#kratz

Beitrag von victorias 16.03.11 - 16:08 Uhr

Also ich finds auch nicht gerade der "Bringer".....und dir sollte es ja auch gefallen wenn du schon nicht begeistert bist dann bitte erst recht nicht!!!

LG Victoria 18SSW

Beitrag von supersand 16.03.11 - 16:09 Uhr

Nee, Max und Moritz geht nicht wirklich.

Wie wär es mit

Jan
Kai
Ole
Peer
Nils

sind jetzt alle eher nordisch...

Ansonsten:
Tom
Felix
Tim
In der Krippe meiner Tochter gibt es einen Luk (ohne e, aber das u ist lang).

LG,
Sandra#winke

Beitrag von jessy-87 16.03.11 - 16:14 Uhr

Finde Max und Moritz auch nicht so toll...ist mir schon direkt bei der Überschrift aufgefallen. Finde zu Max passt
Till oder
Ben sehr gut.
LG Jessica

Beitrag von pocalinde 16.03.11 - 16:13 Uhr

Noch so ein Mann..... ;-)
Wir haben auch einen Max und erwarten unseren zweiten Jungen. Mein Mann möchte unbedingt einen Moritz haben.
Ich kann mich damit leider üüüüüüberhaupt micht anfreunden.

Finde Elias, Ben, Nico und Florian schön....

Bin mal gespannt, welcher letztendlich das Rennen macht. ;-)

#winke Tina

Beitrag von bellymone 16.03.11 - 17:13 Uhr

Das ist ja witzig! Haben wir also ein ähnliches Los mit unseren Männern gezogen ;-)
Ich sage immer zu meinem Mann: "Nur über meine Leiche!" Naja, da hoffe ich, daß er sich nicht doch durchsetzt #schock
Ja, Elias oder Nico gefallen mir auch. Und Felix, aber das gefällt aus irgendeinem Grund meinem Mann nicht :-[
Bin ja mal gespannt, wie Ihr Euch entscheidet. Wann ist der ET? Bei uns soll es am 26.09. soweit sein, 3 Tage nach Max Geburtstag. Aber ich richte mich schon eher auf Oktober ein ... Also haben wir noch Zeit...

Ganz liebe Grüße

bellymone

Beitrag von pocalinde 17.03.11 - 10:25 Uhr

Guten Morgen!

Unser Et ist am 14.08. Zeit haben wir also auch noch jede Menge. Bin echt mal gespannt, wo das noch hinführt. ;-)
Unser Max hätte gerne einen Julius. Naja, jetzt überlegen wir, ob wir diesen nicht als Zweitnamen nehmen sollen. Doch dann wird es ja noch schwieriger. :-[
Wisst ihr denn schon, ob es ein Junge wird? Bei uns ist es ziemlich sicher. Und dabei hätte ich sooooo viele Mädchennamen gehabt.

Liebe Grüße

Tina

Beitrag von bellymone 17.03.11 - 11:29 Uhr

Hallo,
wie alt ist denn Euer Max? Unser ist erst 2 1/2, deshalb haben wir es ihm noch nicht so richtig gesagt, daß er ein Geschwisterchen bekommt. Ich denke wenn der Bauch wächst, dann kann er vielleicht mehr damit anfangen.
Julius finde ich auch schön. Aber was soll dann der Erstname sein?
Hat Max auch einen Zweitnamen?
Unser Max hat keinen, da mein Mann dagegen war. Sollten wir jetzt ein Mädchen kriegen, kriegt es zwei Namen. Wird es ein Junge, kriegt er nur einen.
Wir wollen uns eigentlich überraschen lassen, was es wird. Haben wir bei Max auch gemacht. Aber da dachte ich eigentlich, es wird ein Mädchen, da war die Überraschung groß. Dieses Mal denke ich, es wird ein Junge. Naja, wir werden sehen.
Ja, Mädchennamen sind wirklich viel einfacher zu finden :-D

Liebe Grüße

bellymone

Beitrag von pocalinde 17.03.11 - 12:40 Uhr

Unser Max ist schon 10. ;-) Der möchte natürlich schon mitbestimmen.
Er selbst hat keinen Zweitnamen.
Mit dem Überraschenlassen finde ich schön. Ich bin dafür leider viiiieeel zu neugierig.
Warum muss das aber auch sooooo schwierig sein???
Verrätst du den Mädchennamen?

#winke

Beitrag von bellymone 17.03.11 - 14:44 Uhr

Oh, ja mit 10, da will man natürlich seine Meinung kundtun ;-)
Der Mädchenname ist auch ganz einfach: Anna und als zweiten entweder Helena oder Leyna, je nachdem was mein Mann genehmigt...
Was wäre Euer Favorit?

#winke

Beitrag von pocalinde 17.03.11 - 19:09 Uhr

Mia-Jolie oder Charlotte. Aber der kleine Mann war zu deutlich.
Helena gefällt mir auch sehr gut.
Die Männer machen es einem aber auch immer schwer. ;-)

Beitrag von netti000 16.03.11 - 16:15 Uhr

Fibds auch schrecklich - die Kids sollen doch keine Lachnummer sein! Nee also da würd ich noch mal ein Wörtchen mit ihm reden ;-)

Beitrag von dine1975 16.03.11 - 16:43 Uhr

Finde ich total cool....
#freu

Beitrag von hummel-87 16.03.11 - 18:10 Uhr

Hallo :-)

Also meine Nachbarn heißen auch Max und Moritz...und ich muss dir sagen...ich finde es ganz furchtbar für die beiden :-(

Jeder belächelt die Eltern, wenn sie die Namen erfahren :-(

Beitrag von golm1512 16.03.11 - 18:23 Uhr

Was ist denn so schlimm an Max&Moritz von Wilhelm Busch?
Die Geschichte ist ein Klassiker und zeitlos und wunderbar.

Das mit den Assoziationen zu Vornamen finde ich immer seltsam, weil völlig egal.

Wenn ihr Moritz mögt, dann machen. Wenn nicht, dann nicht.

Beitrag von sarisarah 16.03.11 - 18:59 Uhr



Na ja, also ich find es nicht so toll, aber ich finde auch, dass das jeder für sich selbst entscheiden sollte.
Die Eltern von Bekannten haben einen Sohn der Moritz heißt und haben mir erzählt, dass wenn die Tochter ein Junge geworden wäre sie sich das "angetan" hätten und sie Max genannt hätten.
Hab auch schon 2mal in der Zeitung gelsen "Max hat ein Brüderchenbekommen - Moritz" ... Also ihr seid dann nicht alleine! ;-)

Beitrag von de.sindy 16.03.11 - 19:30 Uhr

von meinem bruder die söhne heißen max(imilian) und moritz. und es ist GAAAANZ SCHRECKLICH. die kinder tun mir total leid. max ist 5J. und ihm gehen diese max und moritz sprüche schon total auf den geist. wenn jemand fragt wie denn sein kleiner bruder heißt antwortet er immer nur "moerli" das ist der spitzname von moritz.
also das ist ein absolutes no go.

einzeln finde ich die namen schön. moritz hätte mir auch gefallen aber mein bruder war eben 6monate schneller.

LG

Beitrag von emily.und.trine 16.03.11 - 19:51 Uhr

bei uns im dorf gibt es zwilli´s und sie heissen max und moritz!

  • 1
  • 2