Dammmassage durch Partner

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emma-rose 16.03.11 - 17:08 Uhr

Macht ihr eine Dammmassage? Lasst ihr das durch euren Partner machen?
Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, das mein Partner das bei mir macht. Würde mir da irgendwie komisch vorkommen...

Beitrag von linzerschnitte 16.03.11 - 17:12 Uhr

Hallo! :-)

Nein, mach das nicht, nicht mal selbst! #schock Als die Hebi im GV-Kurs beschrieben hat, wie man das macht hab ich nur zu meinem Mann gesagt: "Ich hab zwar in der Schwangerschaft einige Hemmschwellen verloren, aber dass du mir den Damm massierst kommt trotzdem nicht in Frage!!!!" Er hat nur gelacht! #rofl

Ich starte stattdessen morgen mit Heublumendampfbad, das macht das Gewebe auch weich, ist aber in keinster Weise irgendwie "unangenehm"! #hicks

Lg,
Melli mit Noah (ET-26)#verliebt

Beitrag von widowwadman 16.03.11 - 17:15 Uhr

Wie habt ihr denn das Kind gezeugt wenn es dir komisch vorkaeme wenn dir dein Mann da rumfingern wuerde?

Beitrag von linzerschnitte 16.03.11 - 17:18 Uhr

Naja, zwischen Baby zeugen und mich zwischen After und Scheide massieren ist für mich ein großer Unterschied... #hicks

Beitrag von samyskruemel 16.03.11 - 17:29 Uhr

also ich habe auch vor das zu machen! aber mein Freund möchte ich das nicht machen lassen er traut sich auch nicht weil die hebi meinte es ist wohl auch sehr unangenehm! und ich habe es daraufhin ausprobiert und es ist wirklich kein tolles gefühl! mein Freund mag das lieber mir überlassen! hätte ihm aber auch vertraut und es ihn machen lassen wenn er gewollt hätte!

lg

Beitrag von onlineengel1977 16.03.11 - 17:36 Uhr

Wo ist das Problem ???? #kratz

Mein Mann und ich machen noch ganz andere Dinge miteinander :-p
warum sollte er dann nicht auch eine Dammmassage machen.

Manchmal frage ich mich wirklich, wie einige Leute hier #schwanger geworden sind. Sorry, ist jetzt nicht auf Dich bezogen, aber wenn man
die Fragen hier teilweise liest, kann das Vertrauen zum Partner nicht sehr groß sein.#gruebel

lg
onlineengel mit #stern im #herzlich und #ei inside (9.ssw)

Beitrag von leana-alissa 16.03.11 - 18:48 Uhr

Huhu, lach... ich finde es ehrlich gesagt net tragisch, wenn mein Männe mir eine Dammmassage machen würde... . Im Gegenteil: Wir beide kennen natürlich jeden Millimeter des anderen und haben so auch unser drittes Kind gezeugt :-) - nicht im Damm aber knapp daneben, oder? :-)

LG, Silvia