Hatte hier jemand schon eine AS nach MA?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von siddel1983 16.03.11 - 17:18 Uhr

#winke Hallo, zum Teil steht die Frage ja schon oben, würde gern wissen ab wann ihr wieder basteln durftet?
Wie lang war eurer Zyklus nach AS?
Und bei wie lange hat es bis zur nächsten SS gedauert? Ich weiß viele Fragen auf einmal.
Da ich im Januar eine AS nach MA hatte würde mich das mal interessieren, sicherlich ist die Seite Frühes Ende vielleicht besser, allerdings hab ich mir vorgenommen nicht mehr auf diese Seite zu gehen (bin etwas abergläubisch :-) )

Beitrag von 13happycloudy1 16.03.11 - 17:23 Uhr

hallo!

ich hatte im letzten zyklus eine absaugung nach einer fehlgeburt in der sechsten woche. ich hab eine abbruchblutung bekommen und dann wurde noch abgesaugt. :-(

meine ärztin hat gesagt, dass das mit dem warten "out" ist und man sofort darf. es klappe dann wieder, wenn der körper in der lage dazu ist.
ich habe sogar das gefühl, dass ich schon wieder schwanger bin... ansonsten bekomme ich wohl in den nächsten tagen meine tage...

viele grüße, c

Beitrag von annabella1970 16.03.11 - 17:23 Uhr

Hallo,

ich hatte im vorigen Jahr eine AS nach MA und das war im Februar...ich wär im April wieder ss...du kannst nun wieder ganz normal basteln und viel Glück...der Körper wird wieder ss wenn er soweit ist und das ist sicher bei dir der Fall...

Ich war auch schon öfter im Forum Frühes Ende...schlimm genug....

Viel glück!!!!

Beitrag von knorkelchen 16.03.11 - 18:02 Uhr

ich hatte im dezember einen MA mit 2 mal AS...#schmoll

dann hatte ich nach 33 tagen einen tag frisches blut u 3 tage schmierblutungen.
danach der hammer ganze 44 tage nichts...und auch nur 6 lange tage braune schmierblutungen...kein frisches blut bei gewesen.
weiß auch nicht, ob ich überhaupt einen ES hatte.

habe nun angefangen ein ZB zu führen und hoffe/ warte auf einen #ei sprung

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943325/574059

ich bin gespannt!!!#schwitz

hoffe, dass ich zu meinem 30 geburtstag am 30.05 wieder einen positiven test in den händen halten darf.

haben auch 14 tage nach AS wieder ohne verhütung geherzelt.

#winke


Beitrag von raevunge 16.03.11 - 19:53 Uhr

HUHU

ich hatte am 06.02. eine AS nach MA. Wie lange es bis zur nächsten SS dauert kann ich dir leider noch nicht sagen, aber ich hoffe, dass es bei uns in den nächsten Zyklen klappt #schein

Bin immer noch im ersten Zyklus nach AS - mein Blatt kannst du dir gerne in der VK ansehen :-D

Viel Glück!